Prof. Dr. Beatrice Weder di Mauro

Lebenslauf bei Austritt

Nationalität: Schweiz und Italien
Geburtsdatum: 3. August 1965

Ausbildung und Auszeichnungen

  • Universität Basel, Wirtschaftsdepartement
    Lizentiat 1989, Doktorat 1993, Habilitation 1999

Berufliche Tätigkeiten

  • 1994-1996
    Ökonomin, Internationalen Währungsfonds, Washington D.C.
  • 1996-1997
    Ökonomin, Weltbank Washington D.C.
  • 1997-1998
    Research Fellow, United Nations University, Tokyo
  • 1998-2001
    Assistenzprofessorin, Nationalökonomie an der Universität Basel, Basel
  • 2004-2012
    Mitglied des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, Wiesbaden
  • seit 2001
    Professorin der Volkswirtschaftslehre, Universität Mainz, Mainz
  • seit 2016
    Gastprofessorin INSEAD, Singapur

Forschungsaufenthalte

  • National Bureau of Economic Research, Cambridge MA.
  • Federal Reserve Board of New York, New York
  • Internationaler Währungsfonds, Washington DC.
  • Harvard University, Cambridge MA.

Weitere Mitgliedschaften

Corporate Boards

  • Mitglied des Verwaltungsrats der UBS AG
  • Mitglied des Aufsichtsrats, Robert Bosch GmbH

Advisory Boards

  • Mitglied des Hochschulrates der Johannes Gutenberg Universität Mainz
  • Mitglied, Beirat, Fraport
  • Beirat, Deloitte Deutschland
  • Mitglied des Stiftungsrates der ETH Zürich