Technischer Projektleiter in der chemischen Produktion (m/w/d)

Deutschland, Bayern, Penzberg

en fr es ru tr it pt zh ja

Was macht unseren Bereich aus:

Im Bereich Production Chemistry innerhalb des Geschäftsbereichs Diagnostics Operations Penzberg stellen wir Einsatzstoffe und ADIs für die Diagnostik sowie die chemische Forschung her. Als führender Hersteller für chemische und biochemische Einsatzstoffe sind wir einer der wichtigsten Knotenpunkte im weltweiten Roche Netzwerk.

Gestalte und entdecke Deine Perspektive bei uns und bring Dein Know-how in einem der größten Biotech-Unternehmen der Welt ein. Sorge mit Deinem Beitrag für die Aufrechterhaltung der SHE-Compliance in unserem Bereich!

Das Team:

Wir sind das Team der chemisch-biotechnischen Produktion und sind stolz darauf, für nahezu alle Einheiten der Division Diagnostics und unsere externen Partner wichtige und hochwertige Einsatzstoffe und Reagenzien liefern zu können.

Die neugegründete Gruppe Process Technology befindet sich gerade im Aufbau und wird zukünftig die Produktionsbetriebe bei technologischen, prozess- und automatisierungstechnischen Fragestellungen unterstützen und Expertise in die großen CAPEX-Projekte einbringen. Unser aktuelles Team zeichnet sich durch Vielfalt, angefangen bei der Berufserfahrung über den Ausbildungshintergrund bis hin zur gemeinsamen Freizeitbeschäftigung aus. Wir gehen gerne auch einmal die Extra-Meile, sind offen für neue Ideen und vergessen dabei nicht den Spaß an der Arbeit.

Gestalte unseren Bereich mit und unterstütze uns mit Deinem Know-how:

  • Du koordinierst betreiberseitig komplexe Aus- und Umbauarbeiten im Produktionsbereich, mit dem Fokus auf Anlagensicherheit und Explosionsschutz, und bringst Deine Expertise in die Lösungsentwicklung ein
  • Du stellst im Rahmen von Projekten sicher, dass die dem Stand der Technik entsprechen und Risiken durch Analysen und Maßnahmen (technische Prüfungen z.B. ATEX, SIL, etc.) minimiert und die Anlagensicherheit optimiert werden
  • In enger Abstimmung mit den Schnittstellenpartnern aus Produktion, Engineering und den ausführenden Gewerken, stellst Du die maximale Anlagenverfügbarkeit sicher
  • Du wirkst bei der Erstellung von Vorgabedokumenten sowie der Schulung von Mitarbeitenden unter Einhaltung gültiger Quality- und SHE-Regularien mit
  • In den technischen Systemen arbeitest Du transparent und dokumentierst in Zusammenarbeit mit den Instandhaltungsmanagern digital für Betreiber und Behörden die notwendigen Unterlagen
  • Zusammen mit den Schnittstellenpartnern initiierst und bearbeitest Du ECCs und CAPAs und koordinierst die notwendigen technischen Maßnahmen und die Verfügbarkeit der benötigten Dokumente
  • Du erstellst Projektfortschrittsberichte und behältst den Überblick über das Projektbudget und präsentierst dies in den entsprechenden Gremien

Für diese verantwortungsvolle und spannende Position suchen wir genau DICH:

  • Du hast ein Studium mit einer technischen Fachrichtung (Engineering, Maschinen- oder Anlagenbau, Chemieingenieurswesen, Verfahrenstechnik) oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen. Alternativ verfügst Du über eine technische Ausbildung mit einer Weiterbildung als Techniker/Meister und langjähriger Berufserfahrung (m/w/d)
  • Du kennst Dich sehr gut mit chemischer Prozesstechnik, Anlagensicherheit und im Bereich Explosionsschutz aus und hast auf diesem Gebiet bereits praktische Erfahrungen gesammelt
  • Du hast Erfahrung in Bau, Instandhaltung und dem Betrieb von technischen Anlagen im Industrieumfeld
  • Du bringst erweiterte Kenntnisse in Planung, Ausführung und Inbetriebnahme von Anlagen mit
  • Du bist sicher rund um die Themen Projektmanagement, technischen Regelwerken, Explosionsschutz und EDV (inkl. ERP-Systemen, z.B. SAP)
  • Lean & Agility Methoden sind Dir vertraut
  • You are proficient in English and not afraid connecting with clients in person, via phone or Email
  • Du legst Wert auf eine gute Zusammenarbeit im Team, Feedback und Coaching
  • Du zeichnest dich durch eine selbständige, lösungsorientierte und proaktive Arbeitsweise und durch ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft aus
  • Wirtschaftliches Denken, Umgang mit Komplexität und Innovationstrieb zählen zu Deinen Stärken
  • In der Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Partnern auf verschiedensten Hierarchieebenen setzt Du Deine sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Dein sicheres Auftreten ein

Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet!

Starte Deine Bewerbung jetzt und werde ein Teil unseres Teams!

Bewerbungsunterlagen

Bitte lasse uns zunächst einen aktuellen und aussagekräftigen Lebenslauf sowie ein kurzes Motivationsschreiben zukommen. Bitte beachte vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.

Hast Du noch Fragen?

Antworten auf Fragen bieten unsere FAQs.

Solltest Du die nötigen Informationen in den FAQs nicht finden, kontaktiere bitte bei technischen Fragen unser AskHR-Team unter +49 621 759 3372.

Job Level:

Individual contributor