Strategic Lead Facility & Sustainability (w/m)

Austria, Vienna, Vienna

de fr es ru tr it pt zh ja

Roche zählt weltweit zu den führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzernen und ist stolz das elfte Jahr in Folge im Dow Jones Sustainability Index (DJSI) zum nachhaltigsten Unternehmen (Group Leader) innerhalb der Pharma-, Biotechnologie- und Life-Sciences-Branche gekürt worden zu sein. Um diesen Erfolg weiterzuführen suchen wir nach einer ambitionierten Persönlichkeit für unseren Wiener Standort.

Was Sie erwartet

  • In dieser herausfordernden Position übernehmen Sie die Verantwortung für das gesamte Facility Management (fachlich & personell) unseres Standorts in Wien

  • Selbstständig organisieren, koordinieren und überwachen Sie den Betrieb, die Instandhaltung sowie den Aus- und Umbau unserer Gebäude und deren Infrastruktur

  • Sie arbeiten gemeinsam mit der Geschäftsführung kontinuierlich an einer nachhaltigen Site Strategy

  • In dieser Funktion fungieren Sie als Schnittstelle zu externen Dienstleistern und internen Kunden

  • Sie übernehmen die gesamte Budgetverantwortung für das Facility Management, erfassen regelmäßig Kennzahlen und erstellen Berichte für den Konzern

  • Sie verantworten das Fleet Management 

  • Sie verankern das Thema Sustainability nachhaltig in unserer Affiliate im Einklang mit globalen Gegebenheiten und betreuen insbesondere EMAS,Safety/Health/Environmental (SHE) sowie Site Security (SSO) Agenden

  • Sie sind für die Planung und Durchführung von internen und externen EMAS-Audits zuständig

  • Sie pflegen einen proaktiven Stakeholder Austausch auf lokaler & globaler Ebene


Wer Sie sind

  • Sie haben Ihre höhere technische als auch betriebswirtschaftliche Ausbildung (Uni/FH/HTL), bevorzugt mit dem Schwerpunkt Facility Management, erfolgreich abgeschlossen und konnten mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Facility Management (strategisch/operativ) eines Standortes sammeln

  • Erfahrung im Umgang eines CAFM-Systems

  • Zudem besitzen Sie bereits Erfahrung im Projektmanagement und zeichnen sich durch Ihre proaktive und selbstständige Arbeitsweise aus

  • Sie verfügen über Erfahrung im Bereich Sustainability Management

  • Sie sind eine durchsetzungsstarke, teamorientierte und belastbare Persönlichkeit mit ausgeprägtem Verhandlungs- und Kommunikationsgeschick

  • Ausgezeichnete MS-Office, Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus

 

Es erwartet Sie ein Jahresgehalt ab € 45.000 brutto, sowie ein leistungsorientierter Bonus und attraktive Benefits. Pensionskasse, Betriebsrestaurant, flexible Arbeitszeitmodelle, betriebliche Gesundheitsförderung und vielfältige Sportangebote, sind nur einige davon. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.