3 x Experte Anlagensicherheit (m/w/d)

Deutschland, Bayern, Penzberg

en fr es ru tr it pt zh ja

Über die Abteilung:
Für den Unternehmensbereich „Site Management Penzberg“ ist die Abteilung „Site Safety“ der Ansprechpartner für das Thema Sicherheit und unterstützt dabei, effiziente, gesetzes- und Roche-konforme Prozesse zu gestalten und umzusetzen. Wir sind Experten und koordinieren Dienstleistungen bzgl. Arbeitsschutz und Anlagensicherheit bei der Gestaltung, Anwendung und Weiterentwicklung der Dienstleistungsprozesse. Angetrieben durch unsere Vision „Home for your success“ tragen wir tagtäglich dazu bei, dass am Roche-Standort Penzberg die Anliegen unserer Partner nachhaltig umgesetzt werden. Dafür ergreifen wir erfolgreich die Initiative und handeln leidenschaftlich und eigenverantwortlich.

Unsere Mission:

Wir schaffen Voraussetzungen, dass der Standort Penzberg gesetzeskonform und im Rahmen von Roche Vorgaben betrieben werden kann. Die Sicherheit der Menschen, der Umwelt und der technischen Anlagen sowie die Nachhaltigkeit und Qualität von Prozessen und Produkten stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Um diese Mission bestmöglich zu erfüllen, brauchen wir nun 2 Experten (m/w/d), die es verstehen, durch Teamgeist, Respekt und Vertrauen unseren Leistungen ein Gesicht zu geben.

Ihre Aufgaben hierbei umfassen u.a.:

  • Sie unterstützen die Fachabteilungen am Standort und sind verantwortlich für die sicherheitstechnische Beratung hinsichtlich der Prozess- und Anlagensicherheit

  • Dazu planen, koordinieren, moderieren, erstellen und reviewen Sie technische Risikoanalysen und Explosionsschutzdokumente.

  • Außerdem legen Sie Maßnahmen für den sicheren Betrieb von Anlagen/technischen Systemen fest

  • Sie sorgen dafür, dass diese Maßnahmen dokumentiert und nachgehalten werden

  • Die Unterstützung bei der Priorisierung und Behebung des Maßnahmenplanes runden Ihr Aufgabengebiet ab

Für diese Tätigkeiten bringen Sie u.a. folgende Anforderungen mit:

  • Sie haben erfolgreich ein Studium des Ingenieurwesens mit Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemie, Sicherheitstechnik oder einen Master in Naturwissenschaften abgeschlossen

  • Sie bringen idealerweise eine 5-jährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in der Industrie mit

  • Sie haben sehr gute Kenntnisse in der Erstellung und Bewertung von technischen Risikoanalysen (HAZOP, ZHA) sowie im Explosionsschutz.

  • Für Ihre tägliche Arbeit bringen Sie Kenntnisse der Dokumentationsmethoden (z.B. SAP/DVS) und EDV-Kenntnisse mit.

  • Sie sind gewohnt, strukturiert und lösungsorientiert zu arbeiten

  • Mit Hilfe Ihres sicheren Auftretens wissen Sie auf verschiedensten Hierarchie-Ebenen sehr gut zu kommunizieren und bringen auch für diese Aufgabe das nötige Durchsetzungsvermögen mit

  • Ihnen macht es Freude in Präsentationen oder als Moderator anderen Ihr Wissen weiterzugeben

Alle drei Positionen sind auf drei Jahre befristet

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerbungsunterlagen

Lassen Sie uns bitte einen aktuellen und aussagekräftigen Lebenslauf sowie relevante Zeugnisse zukommen. Weitere Dokumente z.B. ein Anschreiben können Sie gerne optional ergänzen.

Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.

Sie haben noch Fragen?

Antworten auf Fragen bieten unsere FAQ. Sollten Sie keine passende Antwort gefunden haben, ist unser Talent Acquisition Team für Sie da! 

Sie erreichen uns von Montag -Freitag von 8:30 - 16:00 Uhr unter +49 (0)621-759 1616