Process Governance Manager (m/w/d)

Switzerland, Zug, Rotkreuz

de fr es ru tr it pt zh ja

Wer wir sind

Roche Diagnostics International AG in Rotkreuz ist ein weltweit führender Anbieter diagnostischer Systeme für Kliniken, Labors und Arztpraxen. In Rotkreuz arbeiten mehr als 2200 Personen, womit dieser Standort zu den wichtigsten von Roche Diagnostics zählt.

Roche ist ein Arbeitgeber, der für Chancengleichheit steht und ungesetzliche Diskriminierung aufgrund von Ethnizität, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Ausrichtung, Geschlechtsidentität und -Ausdruck, nationaler Herkunft und Abstammung, Alter, mentaler und physischer Behinderung, medizinischem Zustand, Familienstand, Armeezugehörigkeit oder jeglicher anderer Charakteristik, die gesetzlich geschützt ist, strikt verbietet und unterbindet.

Die Position

Innerhalb von Global Operations Consumables, der Teil von Roche Diagnostics Global Operations ist, betreuen wir im Bereich Process Governance die Prozesse von der Entwicklung über Product Care bis hin zum Phase-out von Consumables (Disposables). Dabei unterstützen wir die Prozesseigner und – manager bei ihren Aufgaben im Prozess- und Trainingsmanagement. Die Schnittstellen sind dabei innerhalb der Abteilung, sowie zu anderen Abteilungen innerhalb der Roche, sowie zu externen Herstellpartnern.

Wir sind auf der Suche nach einem Process Governance Manager für einen externen Einsatz von 12 Monaten (mit Option auf Verlängerung), der die Prozesseigner und –manager im Bereich Prozess- und Trainingsmanagement im Bereich Global Operations Consumables in Rotkreuz unterstützt.

Ihre Hauptaufgaben sind wie folgt:

Prozessmanagement

  • Unterstützen der Prozesseigner und – manager beim Prozessmanagement, insbesondere bei Prozessverbesserungen

  • Durchführung von Prozessanalysen und Ableiten von Verbesserungspotentialen

  • Durchführung und Moderation von Workshops zu Prozessverbesserungen

  • Darstellung und Pflege der Prozesslandschaft

  • Erstellen von RACI Matrix, SIPOC Modelle


Trainingsmanagement

  • Erstellen eines Konzeptes für Prozesstrainings

  • Unterstützung der Prozesseigner und – manager, sowie Trainern bei der Umsetzung von Prozesstrainings

Wer Sie sind

  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Prozessmanagement, insb. Prozessanalysen und Prozess Verbesserungen inkl. der Dokumentation und Darstellung von Prozessen

  • Analytischen Fähigkeiten, Prozessdenken, Zusammenhänge erkennen und verstehen können

  • Gute Kenntnisse und Erfahrungen im reguliertem Umfeld (ISO 13485, IVD)

  • Ausbildung als (interner) Auditor

  • Sie freuen sich, zusammen im Team Erfolge zu erzielen und zeichnen sich durch Ihre selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise aus

  • Hohes Mass an Eigeninitiative

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, CV, Arbeitszeugnisse, Diplome, etc.).

Roche is an equal opportunity employer.