Chemieingenieur im Team Qualitätssicherung (m/w/d), Penzberg, befristet für 3 Jahre

Deutschland, Bayern, Penzberg

en fr es ru tr it pt zh ja

Was macht unseren Bereich aus:

Im Bereich Production Chemistry innerhalb des Geschäftsbereichs Diagnostics Operations Penzberg stellen wir Einsatzstoffe und ADIs für die Diagnostik sowie die chemische Forschung her. Als führender Hersteller für chemische und biochemische Einsatzstoffe sind wir einer der wichtigsten Knotenpunkte im weltweiten Roche Netzwerk.

Gestalten und entdecken Sie ihre Perspektive bei uns und bringen Ihr Know-how in einem der größten Biotech-Unternehmen der Welt ein. Sorgen Sie mit Ihrem Beitrag für die Aufrechterhaltung der GMP-Compliance in unserem Bereich!

Das Team:

Wir sind das Team der chemisch/biotechnischen Produktion und sind stolz darauf für nahezu alle Einheiten der Division Diagnostics wichtige Produkte liefern zu können. Wir sind in der Abteilung aktuell über 50 Mitarbeitende, 4 Teamleiter, 3 Gruppenleiter und ein Abteilungsleiter.

Aktuell sind drei Kollegen für die Qualitätssicherung innerhalb der Abteilung, aber auch als Fachexperten für einzelne Themen in der Hauptabteilung zuständig. Wir wachsen stetig und investieren in neue Anlagen und Gebäude. Daher brauchen wir Verstärkung um die Anforderungen des Qualitätssystems entsprechend umzusetzen.

Unser Team zeichnet sich durch Vielfalt aus, ob Berufserfahrung oder Ausbildungshintergrund bis hin zu gemeinsamen Aktivitäten. Wir gehen gerne auch die Extra-Meile, sind offen für neue Ideen und vergessen dabei den Spaß an der Arbeit sowie die Work-Life-Balance nicht.

Gestalten Sie unseren Bereich für die Zukunft mit und unterstützen Sie uns mit Ihrem Know-how:

  • Sie bilden die Schnittstelle zwischen unserer Routineproduktion und der Inbetriebnahme eines neuen Produktionsgebäudes samt Prozessanlagen und unterstützen das Team in allen qualitätstechnischen Fragestellungen

  • Sie haben die Möglichkeit bei der Umsetzung der Qualitätsvorgaben in unserem neuen Produktionsgebäude aktiv mitzugestalten und ihre Ideen einzubringen

  • Sie führen Qualifizierungen von Equipment eigenverantwortlich durch und erstellen in Zusammenarbeit mit den Schnittstellenpartnern die notwendigen Dokumente

  • Sie unterstützen bei der Erstellung eines Konzeptes zur Reinigungsvalidierung und implementieren dieses in Zusammenarbeit mit den Schnittstellenpartnern

  • Sie unterstützen die verantwortlichen Schnittstellenpartner bei der Umsetzung der Vorgaben zur Prozessvalidierung

  • Sie wirken mit bei der Erstellung von SOPs und Vorgabedokumenten sowie bei der Schulung von Mitarbeitenden unter Einhaltung der QMS SOPs Roche Life Science (RLS)

  • Sie sind verantwortlich für Erstellung und Pflege von CAPAs und Änderungsanträgen (ECCs und ECRs) für die Abteilung und koordinieren selbstständig notwendige Aktionen gemäß den Vorgaben

  • Sie erstellen Abweichungsberichte in Zusammenarbeit mit den relevanten Schnittstellenpartnern

  • Sie erarbeiten, wo notwendig, Konzepte zur Aufrechterhaltung der Q-Compliance

  • Sie vertreten die Abteilung bezgl. qualitätstechnischen Fragestellungen im Projektteam und den relevanten Gremien

Für diese verantwortungsvolle und spannende Position suchen wir genau SIE:

  • Sie haben Ihr Master- bzw. Diplomstudium der Chemie oder Chemieingenieurtechnik erfolgreich abgeschlossen und haben sich bereits Kenntnisse in chemischer Verfahrenstechnik angeeignet

  • Im Idealfall konnten Sie bereits erste berufliche Erfahrungen sammeln und sind hoch motiviert sich mit ihrem erlangten Know-How in einem neu aufgebauten Team einzubringen

  • Ihnen liegt das Arbeiten in einem regulierten Umfeld, sie haben eine strukturierte Arbeitsweise und sie können sich eine Karriere im Quality Umfeld vorstellen

  • Sie konnten bereits erste Erfahrungen im Bereich der Qualitätssicherung in der Pharma-, Chemie-, Automobil- oder Lebensmittelbranche sammeln

  • Sie besitzen Kenntnisse der DIN ISO 9001 sowie der DIN ISO 13485 und sind in der Lage die Vorgaben bei Qualifizierung und Validierung praxisorientiert anzuwenden

  • Projekterfahrung im GMP-relevanten Produktionsumfeld ist ein Plus

  • Durch Ihre zuverlässige, strukturierte, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise begeistern Sie ebenso wie durch Ihr analytisches Denken

  • Sie arbeiten gerne im Team und schätzen den gemeinsamen Austausch um Ziele erfolgreich zu erreichen

  • Sie verfügen über ein sicheres und kompetentes Auftreten sowie über die Fähigkeit, auf allen Ebenen Einfluss zu nehmen

  • Sie haben Freude an der Lösung komplexer Problemstellungen und bringen die notwendige Belastbarkeit und Ausdauer, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen mit

  • Sie sind bereit neue Wege zu gehen, um bestehende Prozesse zu hinterfragen und ggf. zu optimieren

Diese Position ist für 3 Jahre befristet.

Starten Sie Ihre Bewerbung jetzt und werden Sie ein Teil unseres Teams!

Bewerbungsunterlagen

Bitte lassen Sie uns zunächst einen aktuellen und aussagekräftigen Lebenslauf sowie ein kurzes Motivationsschreiben zukommen. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.

Kontaktieren Sie bei Fragen!

Es freut uns, dass Sie Roche als potentiellen Arbeitgeber in Betracht ziehen! Unsere FAQ helfen Ihnen bei unterschiedlichen Fragen rund um den Bewerbungsprozess weiter. 

With people. For people.

Sie benötigen weitere Unterstützung? Unser Talent Acquisition Team ist für Sie telefonisch von Mo-Fr von 9-12 Uhr und von 13-16 Uhr unter 0621-759 68642 erreichbar. Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Roche ist ein Arbeitgeber, bei dem Chancengleichheit zählt.

Manufacturing, Manufacturing > General Manufacturing