Data Scientist für die diagnostische Antikörperentwicklung (m/w/d)

Deutschland, Bayern, Penzberg

en fr es ru tr it pt zh ja

Ihre Abteilung

Es ist die Vision unserer Abteilung die Diagnostika der nächsten Generation zum Nutzen von Patienten in verschiedenen medizinischen Bereichen zu entwickeln. Hierzu arbeiten wir in kontinuierlichem, engem Austausch mit den anderen Abteilungen innerhalb von Roche Diagnostics R&D. Die große Herausforderung in unserer Abteilung ist die Entwicklung von hochspezifischen und sensitiven Antikörper für in vitro Diagnostika. In diesem Bereich zählen wir bereits heute zu den Top Playern und wollen diese Position weiter ausbauen. Unsere Antikörper werden auf unterschiedlichen Plattformen von Roche Diagnostics in großen Zentrallabors und im Point of Care Bereich verwendet.   

Ihr Team

Sie werden Mitglied unseres vielseitigen, kooperativen Teams aus hochqualifizierten und erfahrenen in silico und Labor-Mitarbeitenden, aus verschiedenen Disziplinen, in der R&D-Early Development Abteilung von Roche Diagnostics. Das Team konzentriert sich auf die Entwicklung von Antikörpern mit höchster Spezifität und hoher Affinität zur Bewältigung der zunehmenden Herausforderungen in der In-vitro-Diagnostik. Als Teil der R&D Abteilung Biostatistik und Data Science finden Sie hier über 30 weitere Kollegen, die als Statistiker, Physiker, Bioinformatiker tätig sind.

Ihre Aufgaben

  • In einem Team von Datenwissenschaftlern und Top-Biologen steuern Sie den Datenworkflow und die Datenanalyse, die für das Labor der Zukunft benötigt werden

  • Ein starker Schwerpunkt liegt auf der automatisierten Datenaufzeichnung und automatisierten Berichterstattung für eine Vielzahl komplexer Laboreinrichtungen   

  • Sie werden aktuelle Methoden des Machine Learnings / Deep Learnings anwenden, um die Kollegen im Labor dabei zu unterstützen, den idealen Antikörper in kurzer Zeit zu finden

  • Sie entwerfen neuartige Algorithmen zur Verbesserung und Beschleunigung der Experimente, die in den Prozess der Antikörperentwicklung involviert sind

  • Sie entwickeln NGS-Pipelines und unterstützen bei der Analyse

  • Sie arbeiten mit internen Projektteams und Experten zusammen, um diese Algorithmen zu testen

  • Sie pflegen und erweitern bestehende Datenbanken mit Antikörperdaten

Unser Wunschprofil

  • Sie besitzen einen Hochschulabschluss in Bioinformatik, (Bio-) Physik, Machine Learning, Mathematik, Informatik oder verwandten Fächern

  • Sie verfügen über Fachkenntnisse in Machine Learning und Datenanalyse

  • Sie haben Erfahrung mit Datenbanken (Oracle, SQL)

  • Solide Programmierkenntnisse in Python, Perl, R, Java oder ähnlichen Sprachen

  • Erfahrung mit Datenvisualisierungstools wie Tableau oder Spotfire

  • Fundierte Kenntnisse in multivariater Analyse, Dimensionalitätsreduktionsmethoden und modernen Klassifikationsverfahren

  • Erfahrung im Umgang mit gängigen Frameworks des Machine Learnings / Deep Learnings (Tensorflow, Fackel, Keras) sind von Vorteil

  • Kenntnisse in der NGS-Datenanalyse sind von Vorteil

  • Sie besitzen ein starkes Interesse an Antikörpern und Immunologie

  • Teamplayer-Spirit: Sie arbeiten gerne in einem hoch motivierten Expertenteam

  • Neugierde und Tatkraft: Sie sind bereit, aus eigener Initiative neue Ideen vorzuschlagen und auszuprobieren

  • Präsentationsfähigkeit: Sie sind es gewohnt, sich und Ihre Arbeit auf englisch klar und überzeugend zu präsentieren

Diese Position ist auf 3 Jahre befristet.

Ihre Bewerbung

Ganz pragmatisch: Bitte laden Sie online nur Ihren Lebenslauf hoch.

Zum aktuellen Zeitpunkt benötigen wir kein Motivationsschreiben, Zeugnisse oder Ähnliches. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontaktieren Sie uns bei Fragen!

Es freut uns, dass Sie Roche als potentiellen Arbeitgeber in Betracht ziehen! Unsere FAQ helfen Ihnen bei unterschiedlichen Fragen rund um den Bewerbungsprozess weiter.

With people. For people.

Sie benötigen weitere Unterstützung? Unser Talent Acquisition Team ist für Sie telefonisch von Mo-Fr von 9-12 Uhr und von 13-16 Uhr unter 0621-759 68642 erreichbar. Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Roche ist ein Arbeitgeber, bei dem Chancengleichheit zählt.

Research & Development, Research & Development > Biometrics