Head of R&D System Integration Massenspektrometrie (m/w/d)

Deutschland, Bayern, München

en fr es ru tr it pt zh ja

Der Bereich:

Die Abteilung "Systemintegration Massenspektrometrie" am Standort München (Obersendling) ist Teil von R&D  bei Roche Diagnostics Centralised and Point of Care Solutions. Die Aufgabe ist es ein neues, vollautomatisiertes IVD System zu entwickeln das auf den Technologien ‘Flüssigchromatographie (HPLC) und Massenspektrometrie’ (MS) aufsetzt, aber auch die automatisierte Probenvorbereitung für die quantitative Analyse von diagnostischen Targets einschließt.

Ihre Aufgaben hierbei sind: 

  • Sie leiten eine Organisationseinheit mit etwa 45 Mitarbeitenden und fungieren für diese als Förderer und Coach anhand der Roche Leadership Commitments

  • Sie verantworten die Entwicklung des cobas MS Systems und Sie sorgen dafür, dass dieses erfolgreich weltweit bei den Kunden eingeführt und unterstützt wird

  • Kompetent initiieren Sie notwendige organisatorische Änderungen und führen die Abteilung durch diese Veränderungen damit diese für die anstehende Herausforderungen bestens vorbereitet ist

  • Wir übertragen Ihnen die Verantwortung über die Budgetplanung und -kontrolle sowie die Optimierung des Kapazitäts- und Ressourceneinsatzes

  • Den Ausbau des wissenschaftlichen und technologischen Vorsprungs mit einer gleichzeitigen Absicherung durch entsprechende Patente legen wir in Ihre Hände

  • Sie pflegen und erweiterten das wissenschaftliche Netzwerk und bilden die Schnittstelle zu anderen internen Stakeholdern im Entwicklungsprojekt

  • Neue externe Entwicklungen greifen Sie auf, bewerten diese und implementieren sie sofern notwendig.

Unser Wunschprofil:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium idealerweise mit Promotion

  • Sie haben schon mindestens 5 Jahre im Bereich IvD Laborsysteme gearbeitet 

  • Zusätzlich bringen Sie mehrjährige Führungserfahrung auch von Führungskräften mit

  • Um eine Organisation erfolgreich zu leiten, wissen Sie Ihre Mitarbeitenden so zu führen, dass diese mit dem richtigen Know How und Mindset mit Mut, Integrität und Leidenschaft die Herausforderungen meistern 

  • Sie haben bereits  eine Organisation/Abteilung erfolgreich in die Zukunft geführt und bringen Erfahrung im Change Management mit.

  • Zudem verfügen Sie über umfangreiches Wissen und Erfahrung in Labordiagnostik und haben schon mit Erfolg  IVD Produkte zum Markt gebracht 

  • Sie haben schon erfolgreich komplexe Systemprojekte geleitet und wissen Ihr Verhandlungsgeschick richtig einzusetzen

Der aktuelle Arbeitsort dieser Position ist München. Langfristig ist es geplant, dass diese Funktion am Standort Penzberg ansässig sein wird.
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbung

Ganz pragmatisch: Bitte laden Sie online nur Ihren Lebenslauf hoch.

Ein Motivationsschreiben, Zeugnisse oder ähnliches können Sie gerne optional hinzufügen

Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.

 

Sie haben noch Fragen? 

Antworten auf Fragen bieten unsere FAQ. Sollten Sie keine passende Antwort gefunden haben, ist unser Talent Acquisition Team für Sie da! 

Sie erreichen uns von Mo-Fr von 9:00 - 12:00 Uhr und von 13:00 - 16:00 Uhr unter 0621-759 6 8642.

Roche ist ein Arbeitgeber, bei dem Chancengleichheit zählt.

Research & Development, Research & Development > Devices, Systems and Solutions