Fachärztin / Facharzt als Medical Lead Nutzenbewertung Onkologie (m/w/d)

Deutschland, Baden-Württemberg, Grenzach

en fr es ru tr it pt zh ja

Die Zukunft in der Medizin gestalten. Den Status Quo verändern – verpflichtet dazu, Leben zu verbessern -  das treibt uns an. Sie auch?

Roche, führend im Onkologiemarkt mit einer innovativen und zukunftsorientierten Pipeline, sucht einen engagierten Medical Lead Nutzenbewertung (m/w/d).

In dieser spannenden Funktion sind Sie verantwortlich für die Erstellung und Entwicklung fachspezifischer medizinischer Inhalte von Nutzenbewertungsdossiers. In Absprache mit Market Access koordinieren Sie die Abstimmung der fachmedizinischen Abschnitte innerhalb von Medical Affairs, respektive Safety, Regulatory Affairs und Statistik. Dies bedeutet im Einzelnen:

  • Analyse und strategische Verantwortung für die Identifizierung von notwendigen medizinischen Aktionsplänen und Zielsetzungen in den unterschiedlichen Phasen des Produktlebenszyklus im Rahmen der Nutzenbewertung (u.a. IDCP, frühe Beratung, GBA-Anhörung); hierauf basierend Beratung der internationalen Studienteams (Entwicklungsteams) hinsichtlich der deutschen Notwendigkeiten und Abstimmung der medizinischen Strategie im europäischen sowie internationalen Umfeld; Entwicklung des klinischen Phase IIIB/IV Studienprogrammes zur Erlangung, Erhaltung und Erweiterung des Zusatznutzens in crossfunktionaler lokaler und internationaler (International Medical Team) Absprache
  • Verantwortung für den fachmedizinischen Input in IDCP-Prozess und frühe GBA-Beratungen sowie Sicherstellung der Konsistenz der fachmedizinischen Argumentation innerhalb der zugeordneten Indikationen. Betreuung und kontinuierliche Weiterentwicklung der Zusammenarbeit mit fachmedizinischen / klinischen Fachgesellschaften im Rahmen der unterschiedlichen Phasen des Produktlebenszyklus und der Nutzenbewertung (u.a. IDCP, frühe Beratung, GBA-Beratung,) inklusive der Durchführung von medizinischen Advisory Boards
  • Gegebenenfalls zielorientierte Vertretung der fachmedizinischen Position im Rahmen von Behördenanhörungen und Preisverhandlungen sowie relevanten internationalen Gremien des Konzerns und ggf. Medien in enger Koordination mit der PR-Abteilung

Wer Sie sind:

Sie sind eine engagierte und souveräne Persönlichkeit, die nach Ihrem abgeschlossenen Medizinstudium bereits substantielle Klinikerfahrung oder gleichwertige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie mitbringt. Eine Facharztanerkennung sowie Promotion sind von Vorteil. Alternativ absolvierten Sie ein naturwissenschaftliches Studium mit wissenschaftlicher Expertise im Indikationsgebiet und/oder sammelten langjährige Erfahrung in der Pharmaindustrie (Medical Affairs / Market Access). Weiterhin zeichnen Sie folgende Kompetenzen und Erfahrungen aus:

  • Profunde Kenntnisse der pharmazeutischen Medizin mit Schwerpunkt in der Planung und Durchführung von klinischen Studien sowie Interpretation klinischer Daten und deren Publikation
  • Integrative, leistungsorientierte Persönlichkeit mit Initiative und überzeugendem Standing, Führungserfahrung von Vorteil
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Auftrittssicheres Sprechen, verständliche Vermittlung komplexer Sachverhalte und Präsentieren vor großen Zuhörergruppen

Was wir bieten:

Die crossfunktionale Zusammenarbeit in agilen Teams, der respektvolle Umgang miteinander und die offene Roche Kultur werden auch Sie inspirieren täglich ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Dabei werden Sie von Ihrer Führungskraft und Ihren Kollegen unterstützt. Gemeinsam überwinden Sie Hindernisse und nutzen Lernerfahrungen. Neben flexiblen Arbeitszeiten und Home-Office Möglichkeiten stellen wir Ihnen bei einem Umzug in das schöne Dreiländereck D-CH-F kostenfrei ein Apartment in unserem modernen Boardinghouse für die ersten Monate Ihrer Beschäftigung zur Verfügung. Darüber hinaus erwarten Sie viele weitere attraktive Benefits wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, Ferienbetreuung für Ihre Kinder sowie Sportangebote am Campus. Und sollten Sie einmal einen Termin in unserem Headquarter in Basel haben, können Sie auf eines der Roche eigenen eBikes oder eCars zugreifen und so unkompliziert und umweltbewusst kurze Wege zurücklegen.

Ansprechpartner für Bewerber

Antworten auf technische Fragen bieten unsere FAQ.

Bei inhaltlichen / Recruiting - spezifischen Fragen zur Stellenausschreibung, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Talent Acquisition Manager( Paolo Zöller , https://www.linkedin.com/in/paolo-zoeller ).

Roche ist ein Arbeitgeber, bei dem Chancengleichheit zählt.

Medical Affairs, Medical Affairs > Medical Information/Scientific Affairs