Medical Science Liaison - Alzheimer (m/w)

Austria, Vienna, Vienna

de fr es ru tr it pt zh ja

In dieser herausfordernden Position sind Sie als Indikations- und Produktexperte verantwortlich für die Umsetzung der medizinischen Strategie und übernehmen durch Ihr vielfältiges Aufgabenfeld eine Schnittstellenfunktion zu anderen Arbeitsbereichen. 

  • Ihr hervorragendes Fachwissen erlaubt es Ihnen hochwertige und vor allem komplexe wissenschaftliche Informationen für unsere TAE’s und Fachärzte zur Verfügung zu stellen und entsprechende medizinische Anfragen zu beantworten

  • Die Betreuung von in ganz Österreich laufenden klinischen Studien 

  • Ihr Aufgabengebiet umfasst als unser medizinisch-wissenschaftlicher Experte (mit mind. 70% in-field activity) die Erstellung und Umsetzung des Medical Plans und die Planung und Durchführung aller non-promotional activities; dazu zählen u.a. Advisory Boards, Fortbildungsveranstaltungen und klinische Projekte (Studien und Register)

  • Die Durchführung von internen Schulungen und die Budgetverantwortung für zugewiesene Ressourcen sind ebenfalls ein wichtiger Bestandteil dieser Position

  • Durch Ihr vielfältiges Aufgabenfeld übernehmen Sie eine zentrale Rolle und sind in einer Schnittstellenfunktion zu anderen Divisionen wie Sales, Clinical Operations, Market Access, Marketing und Regulatory Affairs

Wir suchen eine teamorientierte und dynamische Persönlichkeit mit selbständigem, zielorientierten Arbeitsstil.

  • Neben einem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Medizin, Pharmazie oder Naturwissenschaften verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung in der Pharmabranche (idealerweise im Bereich Medical)

  • Ebenso bringen Sie mehrjährige in-field Erfahrung sowie Erfahrung mit klinischen Studien mit

  • Sie zeichnen sich durch Zielstrebigkeit, Kommunikations- und Durchsetzungsstärke aus und zählen strategisches Denken sowie die Fähigkeit, komplexe wissenschaftliche Sachverhalte verständlich darzustellen, zu Ihren Stärken

  • Sie sind eine proaktive und teamorientierte Persönlichkeit, die erfolgreich in komplexen Teamstrukturen arbeiten kann

  • Ausgezeichnete Englisch- sowie MS Office-Kenntnisse setzen wir voraus

Es erwartet Sie ein Jahresgehalt ab € 42.000 brutto, das tatsächliche Gehalt richtet sich nach Ihrer persönlichen Qualifikation und Erfahrung. Zudem ein leistungsorientierter Bonus und attraktive Benefits, wie Pensionskasse, Betriebsrestaurant, flexible Arbeitszeit, betriebliche Gesundheitsförderung und vielfältige Sportangebote, sind nur einige davon.

Roche is an equal opportunity employer.

Medical Affairs, Medical Affairs > Medical Science Liaison