Scientific Manager - Personalized Health Care (w/m)

Austria, Vienna, Vienna

de fr es ru tr it pt zh ja

Was Sie erwartet: 

  • In dieser herausfordernden Position sind Sie als Produktexperte verantwortlich für die medizinische Strategie 

  • Das umfasst die Erstellung und Umsetzung des Medical Plans mit entsprechender Budgetverantwortung und abteilungsübergreifender Koordination 

  • Zu Ihren Aufgaben zählt die Planung und Durchführung von wissenschaftlichen Veranstaltungen wie Advisory Boards, Kongresse und Fortbildungen und weiters die Betreuung von klinischen Projekten

  • Die Beantwortung medizinischer Anfragen, Durchführung von internen Schulungen sind ebenfalls ein wichtiger Bestandteil dieser Position

  • Durch Ihr vielfältiges Aufgabenfeld übernehmen Sie eine Schnittstellenfunktion zu anderen Arbeitsbereichen wie beispielsweise Marketing & Sales, Market-Access, Regulatory Affairs und Drug Safety

  • Die Diskussion wissenschaftlicher Daten und möglicher Forschungsprojekte mit externen Experten im Indikationsbereich runden ihr Aufgabengebiet ab

  • Enge Zusammenarbeit mit unserer Diagnostic Division

  • In dieser strategisch wichtigen Position berichten Sie direkt an den Medical Director


Wir suchen eine zielstrebige, proaktive und teamorientierte Persönlichkeit, die erfolgreich in komplexen Teamstrukturen arbeiten kann. Neben strategischem Denken sowie Kommunikations- und Durchsetzungsstärke verfügen Sie über folgende Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medizin, Pharmazie oder Naturwissenschaften

  • Erfahrung im Kundenkontakt sowie mit klinischen Studien sind von Vorteil

  • Hohes Qualitätsbewusstsein und strategisches Denken zeichnen Sie aus

  • Erfahrung als Medical Manager bzw. MSL 

  • Erfahrung mit Digitalen Lösungen sowie CDS von Vorteil

  • Erfahrung mit in-vitro Diagnostika und Medizinprodukten von Vorteil

  • Gleichzeitig bringen Sie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, Engagement und Eigeninitiative mit

  • Sehr gute Englisch- sowie MS Office-Kenntnisse setzen wir voraus


Es erwartet Sie ein Jahresgehalt ab € 42.000 brutto, sowie ein leistungsorientierter Bonus und attraktive Benefits. Pensionskasse, Betriebsrestaurant, flexible Arbeitszeitmodelle, betriebliche Gesundheitsförderung und vielfältige Sportangebote, sind nur einige davon. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.