Communications Manager (m/w/d) im Bereich Product Communications

Deutschland, Grenzach

en fr es ru tr it pt zh ja

Stellenbeschreibung:

Für unser Communications Team suchen wir ab sofort einen Communications Manager (m/w/d) im Bereich Product Communications. In dieser Rolle übernehmen Sie eigenverantwortlich das Projektmanagement für die Kommunikation zu unserem aktuellen Produktportfolio und der Pipeline. Zudem vertreten Sie die Kommunikationsexpertise in den Geschäftseinheiten und internen Arbeitsgruppen, steuern die PR-Agenturen und externe Kommunikationsdienstleister und erarbeiten entsprechende Kommunikationsstrategien und –Materialien. Folgende Aufgaben komplettieren Ihren Aufgabenbereich:

  • Sie entwickeln kreative Kommunikationskonzepte zu produktübergreifenden Themen und setzen diese um – mögliche Themenbeispiele sind die Weiterentwicklung der personalisierten Medizin, die digitale Transformation und Marktzugangsbedingungen im Gesundheitssystem.
  • Sie verantworten die Entwicklung und Umsetzung integrierter Kommunikationsmaßnahmen mit dem Ziel, die Inhalte über einen breiten Kanalmix (inkl. der digitalen Kanäle) und im Einklang mit der Marken- und Kommunikationsstrategie gegenüber Fach- und/oder Publikumskreisen sowie den Mitarbeitenden zu vermitteln.

Wer Sie sind:

Als Communications Manager (w/m/d) mit Schwerpunkt „Product Communications“ schätzen Sie die Arbeit in einem crossfunktionalen Team, das Ihnen die Freiräume gibt, zu gestalten und proaktiv neue Ideen einzubringen. Sie haben Freude am selbständigen Arbeiten und sind stark im analytischen Denken. Sie bringen ein abgeschlossenes (Kommunikations- oder naturwissenschaftliches) Studium mit und haben auf Seiten eines Unternehmens oder einer Agentur über mehrere Jahre Kommunikationserfahrung im Bereich der verschreibungspflichtigen Arzneimittel oder der (digitalen) Gesundheitslösungen gesammelt. Die Arbeit der Kommunikationsabteilung verstehen Sie als zentrale strategische Funktion im Unternehmen. Sie haben ein großes Interesse an gesundheitspolitischen Fragestellungen sowie den Fortschritten in der medizinischen Versorgung, der digitalen Transformation und weiteren Zukunftsthemen.

Folgende Punkte runden Ihr Profil ab:

  • Ausgewiesene Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung crossmedialer Kommunikationskonzepte für verschiedene Zielgruppen.
  • Hervorragende Kenntnisse der deutschen Medienlandschaft (Medizin/Wissenschaft, Fach- und Publikumsmedien) sowie exzellente kommunikative und journalistische Fähigkeiten und ein Talent für „multi-mediales“ Storytelling und adressatengerechte Kommunikation (intern und extern).
  • Betriebswirtschaftliche, naturwissenschaftliche oder medizinische Grundkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse.
  • Begeisterung für komplexe Zusammenhänge in den Bereichen Pharma, Medizin und Gesundheitspolitik sowie die Fähigkeit zum unternehmerisches Denken und für Flexibilität und die Fähigkeit zum Arbeiten unter Zeitdruck.
  • Interesse an der Weiterentwicklung der Unternehmenskultur und am Experimentieren mit neuen Wegen der Zusammenarbeit und agilen Methoden.

Was wir bieten:

Roche schreibt seit über 100 Jahren Wissenschaftsgeschichte und ist seitdem ein erfolgreiches und stabiles Unternehmen mit hohen Investitionen in Forschung und Entwicklung. Täglich lernen wir hinzu und gehen neuen Ideen nach. Wer bei uns arbeitet, hat sich dem medizinischen Fortschritt verschrieben, der Entwicklung bahnbrechender Medikamente und Diagnostika auf wissenschaftlicher Grundlage, ständig auf der Suche das Leben jedes Patienten bestmöglichst zu verbessern. Die crossfunktionale Zusammenarbeit in wechselnden Teams, der respektvolle Umgang miteinander und die offene Roche Kultur inspirieren hoffentlich auch Sie, täglich ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Dabei werden Sie von Ihrer Führungskraft und Ihren Kollegen unterstützt, die Ihnen regelmäßig Feedback geben, Ihnen helfen Hindernisse zu überwinden und Lernerfahrungen zu nutzen.

Neben flexiblen Arbeitszeiten und Home-Office Möglichkeiten stellen wir Ihnen bei einem Umzug in das schöne Dreiländereck D-CH-F ein Apartment in unserem modernen Boardinghouse für die ersten Monate Ihrer Beschäftigung zur Verfügung. Darüber hinaus ewarten Sie viele weitere attraktive Benefits wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, Ferienbetreuung für Ihre Kinder oder Sportangebote am Campus.

Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns!

Ansprechpartner für Bewerber

Antworten auf technische Fragen bieten unsere FAQ.

Bei inhaltlichen / Recruiting - spezifischen Fragen zur Stellenausschreibung, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Talent Acquistion Manager (Eva Amend, +497624 142197).

Bewerbungsunterlagen

Für eine vollständige Bewerbung bitten wir Sie, einen aktuellen Lebenslauf, ein für die Stelle passendes Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse hinzuzufügen. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.