Techniker od. Bachelor Chemie/Biologie (m/w/d) für den Bereich Protein Chemistry Downstream Processing

Deutschland, Bayern, Penzberg

en fr es ru tr it pt zh ja

Was macht unseren Bereich aus:

Diagnostics Operations Penzberg ist Teil des globalen Produktionsnetzwerks der Diagnostik Division von Roche und als solches der wichtigste Produzent von qualitativ hochwertigen Einsatzstoffen bis hin zu speziellen Kits.

Es erwartet sie eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Aufgabe im Bereich Protein Chemistry Downstream Processing, wo Proteine hergestellt, gereinigt und weiterverarbeitet werden. Die daraus resultierenden Produkte werden in vielfältigen diagnostischen Tests, z.B. für den Nachweis von Infektionskrankheiten, eingesetzt.

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Know-how

Wie sieht Ihr Arbeitsalltag aus:

  • Sie stellen im erweiterten Labormaßstab nach vorgegebenen Verfahren in einem GMP-Hygieneumfeld unter Anwendung proteinchemischer Methoden Immunreagenzien wie Antikörper/Antigene (Downstream Processing) für den Einsatz in diagnostischen Tests (z.B. Elecsys und Point of Care) aus verschiedenen Rohstoffen her
  • Darüber hinaus führen sie Feinreinigungen und proteolytische Fragmentierungen dieser proteinchemischen Einsatzstoffe sowie deren Polymerisierung oder Kopplung mit Nachweisreagenzien durch
  • Die Durchführung von begleitenden analytischen Methoden zur Inprozesskontrolle ergänzt Ihr Aufgabengebiet
  • Sie arbeiten bei der Übernahme neuer Produkte aus der Entwicklung mit
  • Zudem sind sie verantwortlich für die Optimierung von Verfahren und Upscales in der Routineproduktion
  • Die Erledigung aller Tätigkeiten im GMP-Hygienebereich unter Berücksichtigung der vorgegebenen Herstellvorschriften sowie Dokumentation gemäß GMP und DIN ISO Richtlinien rundet Ihr Aufgabenprofil ab
  • Die komplexen neuen wie auch wiederkehrenden Aufgaben erledigen sie überwiegend eigenverantwortlich und selbstständig

Diese Tätigkeit erfordert die Bereitschaft zum Umgang mit Humanmaterial.

Wir freuen uns auf Sie mit folgender Qualifikation:

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemie-/Biologielaborant, (m/w/d), CTA, MTA, BTA oder vergleichbar mit Weiterqualifizierung zum Techniker; alternativ haben Sie einen Abschluss als Bachelor (m/w) und bringen mehrjährige Erfahrung in Produktions- oder Laborbetrieben mit
  • Zudem verfügen sie über gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in Chemie, Biochemie.
  • Wünschenswerter Weise haben sie Kenntnisse in proteinchemischen Methoden.
  • Erfahrung im GMP-Umfeld ist von Vorteil.
  • Sie zeichnen sich durch eine flexible und verantwortungsbewusste Arbeitsweise aus.
  • Gängige EDV-Anwendungen sind Ihnen bestens vertraut.
  • Gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.
  • Sie zeichnen sich durch eine flexible und verantwortungsbewusste Arbeitsweise aus und haben Spaß an der Arbeit im Team

Diese Position ist befristet für 2 Jahre.

Kommen Sie zu uns und werden Sie ein Teil unseres Teams!

Starten Sie Ihre Bewerbung jetzt!

Sie haben noch Fragen?

Antworten auf Fragen bieten unsere FAQs.

Sollten Sie die nötigen Informationen in den FAQs nicht finden, kontaktieren Sie bitte bei technischen Fragen unser AskHR-Team unter +49 621 759 74999.

Bei inhaltlichen / Recruiting - spezifischen Fragen zur Stellenausschreibung, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Recruiter Frau C. Resseguie +49 8856 60 19195.

Bewerbungsunterlagen

Lassen Sie uns bitte einen aktuellen und aussagekräftigen Lebenslauf sowie relevante Zeugnisse zukommen.

Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.