Associate Business Analyst (m/w/d) in der IT, *befristet bis Februar 2021*

Deutschland, Grenzach

en fr es ru tr it pt zh ja

Was Sie erwartet:

Sie fühlen sich im digitalen Arbeitsumfeld zu Hause und PC-Probleme lösen Sie auch im privaten Umfeld mit links? Dann freut sich unsere IT Abteilung auf Ihre Unterstützung bei folgenden Aufgaben:

  • Mithilfe bei Analysen und Definitionen von Anforderungen für Prozess-, Lösungs- und Anwendungsdesign von Systemlösungen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung des jährlichen Projekt-Portfolios
  • Mitarbeit bei der Konfiguration und Anpassung von Lösungen, Unterstützung bei der Mit-Entwicklung von Test Cases sowie Überprüfung der Betriebsbereitschaft
  • Mitarbeit an Change Requests und Änderungen bestehender Lösungen
  • Mitarbeit im operativen 2nd level Support und Verwaltung von Anforderungen

Wer Sie sind:

Sie zeichnen sich durch eine analytische Arbeitsweise aus und bringen Erfahrung im IT-Umfeld bevorzugt in der Pharma / Life Science Industrie mit. Idealerweise haben Sie bereits in Projektteams gearbeitet und Support-Anfragen gelöst. Sie hinterfragen regelmäßig den Satus Quo und gehen mit Feedback konstruktiv um. Außerdem bringen Sie folgende Qualifikationen und Kompetenzen mit:

  • Abgeschlossenes Bachelor-Studium, z.B. Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre, Informatik oder vergleichbare Studiengänge
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Was wir bieten:

Die crossfunktionale Zusammenarbeit in agilen Teams, der respektvolle Umgang miteinander und die offene Roche Kultur werden auch Sie inspirieren täglich ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

Neben flexiblen Arbeitszeiten und Home-Office Möglichkeiten stellen wir Ihnen bei einem Umzug in das schöne Dreiländereck D-CH-F kostenfrei ein Apartment in unserem modernen Boardinghouse für die ersten Monate Ihrer Beschäftigung zur Verfügung. Darüber hinaus erwarten Sie viele weitere attraktive Benefits, wie z.B.

  • Dienstradleasing von JobRad sowie Nutzung der Roche eBikes und eCars, um umweltbewusst geschäftliche Termine wahrzunehmen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Sportangebote am Campus
  • Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten

Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns!

Ansprechperson für Bewerber

Antworten auf technische Fragen bieten unsere FAQ.

Bei inhaltlichen / Recruiting - spezifischen Fragen zur Stellenausschreibung, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Talent Acquisition Manager (Tamara Stier, +49 7624-142876).