Quality & Regulatory Manager (w/m)

Österreich, Wien, Vienna

en fr es ru tr it pt zh ja

Als Quality & Regulatory Manager (w/m) stellen Sie die Implementierung und Einhaltung globaler Richtlinien, Qualitäts-Standards sowie lokaler Gesetze und Vorschriften sicher.

In dieser spannenden und herausfordernden Funktion umfassen Ihren Aufgaben:

  • Die lokale Implementierung und Umsetzung von Richtlinien, Divisionalen Qualitäts- Standards und lokalen Gesetzen
  • Die Führung des Lokalen Qualitätsmanagement-Systems (QMS)
  • Die Steuerung des Affiliate Notification Prozesses - in enger Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement informieren Sie Kunden hinsichtlich Quality Notifications betreffend Produktsicherheit
  • Die Beobachtung und Umsetzung gesetzlicher Änderungen (z.B. MEDDEV) und anderer globaler, regionaler und lokaler Anforderungen und Standards
  • Den Aufbau eines Netzwerks von globalen Kontakten innerhalb der Organisation zum Austausch von Best Practices sowie zur Optimierung von Prozessen
  • Die Sicherstellung der Zertifizierung nach ISO Qualitäts-Standards sowie interner Audits und die Interaktion mit Behörden
  • Darüber hinaus fungieren Sie als Vertretung für den Lokalen Safety Officer (LSO)


Sie haben Ihr Bachelor- oder Masterstudium mit Schwerpunkt Gesundheitswesen/Biotechnologie/Regulatory Affairs erfolgreich abgeschlossen und verfügen über 3-5 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Recht, Compliance oder Audit, vorzugsweise im Gesundheitswesen

  • Erfahrung mit der Anwendung der ISO 13485
  • Projektmanagement-Erfahrung (Leitung von Projekten)
  • Erfahrung in der Prozessentwicklung und/oder Audit Skills sind von Vorteil
  • Hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Verhandlungsstärke
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Präsentationssicherheit
  • Sehr gute Englischkenntnisse setzen wir voraus


Es erwartet Sie ein Jahresgehalt ab € 45.000,00 brutto, sowie ein leistungsorientierter Bonus und attraktive Benefits. Pensionskasse, Betriebsrestaurant, flexible Arbeitszeitmodelle, betriebliche Gesundheitsförderung und vielfältige Sportangebote, sind nur einige davon. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.