Dirk, Roche Basel Parenterals Production open position

Triff Dirk Strübing, Head of Inspection Processes bei Roche

Roche als Arbeitgeber ist sehr auf Chancengleichheit bei der beruflichen Weiterentwicklung bedacht. Roche respektiert Menschen unabhängig von Geschlecht, Herkunft oder Nationalität und bietet damit allen eine Chance, die sich einer neuen Aufgabe widmen möchten.

Hallo, mein Name ist…

Dirk. Ich bin Chemiker und arbeite seit zehn Jahren bei Roche. In dieser Zeit habe ich immer wieder tolle Erfahrungen gemacht, schon als ich 2010 in der damaligen Parenteralia-Herstellung in Basel begann. In den vergangenen Jahren hatte ich die Möglichkeit, in verschiedenen operativen Bereichen und Qualitätsfunktionen zu arbeiten. Roche hat mir auch die Möglichkeit geboten, an verschiedenen Standorten in den USA und in Japan zu arbeiten, was ebenfalls sehr wertvoll war. 

Mein typischer Arbeitstag ist...

jeden Tag anders. Die Arbeit in einer sterilen Produktionsumgebung ist sehr spannend und man kann jeden Tag etwas Neues lernen. Wir stellen Medikamente mit verschiedenen Abfüllanlagen und Technologien her. Es ist eine grosse Ehre, mit so vielen engagierten Menschen auf das gemeinsame Ziel hinzuarbeiten, für unsere Patienten jährlich 40 Millionen Fläschchen und Spritzen bereitzustellen.

Ich arbeite am Standort...

Kaiseraugst. Normalerweise fahre ich von meinem Wohnort Rheinfelden mit dem Fahrrad zur Arbeit. So tue ich gleichzeitig etwas für meine Fitness. In der Produktion am Standort Kaiseraugst sind wir derzeit 1400 Mitarbeitende, verteilt auf die Bereiche Materialwirtschaft, Arzneimittelherstellung, Endproduktverpackung und Qualitätssicherung.

Meine Arbeit trägt dazu bei, dass...

Roche qualitativ hochwertige Medikamente zur Verfügung stellen kann. Dabei stehen die Patienten bei uns immer an erster Stelle.  Unser Ziel ist es, die Durchlaufzeiten in der Produktion zu verkürzen, die Qualitätsleistung zu steigern und die Produktivität der Fertigungslinien zu verbessern, damit wir noch agiler, kosteneffizienter und anpassungsfähiger werden. 

Roche als Arbeitgeber ist...

sehr auf Chancengleichheit bei der beruflichen Weiterentwicklung bedacht. Roche respektiert Menschen unabhängig von Geschlecht, Herkunft oder Nationalität und bietet damit allen eine Chance, die sich einer neuen Aufgabe widmen möchten. Wir sind hier sehr offen gegenüber Herausforderungen und Veränderungen. Dabei geben wir stets unser Bestes und arbeiten als ein Team zusammen.

Was war bisher die grösste Möglichkeit, die sich Ihnen bei Roche geboten hat?

Derzeit ist das die Leitung des grossartigen Teams Visual Inspection.

Wie würden Sie die Arbeit bei Roche mit drei Worten beschreiben?

Mut, Integrität, Leidenschaft

Falls Sie Dirk mit Ihrem Wissen unterstützen möchten, informieren Sie sich hier über offene Stellen bei Roche.

Tags: Schweiz, Basel, Produktion, Career Blog