Newsletter 1/2016

Rückblick 2015

experio-rueckblick-2015

Das Schullabor EXPERIO Roche durfte seit Inbetriebnahme im Februar 2015 bis Ende 2015 bereits über 2000 Besucher in 90 Gruppen empfangen. Die Buchungsnachfragen der vielfältigen Workshops in den Bereichen Naturwissenschaft, Informatik und Technik halten sich in Primar-, Sekundar und Gymnasialklassen hoch.

Auch Lehrerfortbildungen in Zusammenarbeit mit dem Verein explore-it erfreuen sich grosser Beliebtheit.

EXPERIO Roche unterstützte das Projekt „Forschung Live“, welches zum 200-jährigen Bestehen der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz durchgeführt wurde. „Forschung erlebbar nah“ war das Motto der landesweit lancierten Tour mit Roche als Tourneepartner. In den zwei durch EXPERIO Roche durchgeführten Workshops konnte dem Motto voll Rechnung getragen werden.

Der Aspekt, dass sich bei einem Besuch des modernen Labors selbständiges Arbeiten und professionelle Betreuung die Waage halten, wird von den Besucherinnen und Besuchern besonders geschätzt. Das von Roche zur Verfügung gestellte Angebot begeistert gross und klein.

Ausblick 2016

experio-ausblick-2016

Die Angebotsvielfalt wird laufend hinterfragt und angepasst, um für die Besucherklassen einen möglichst repräsentativen, interessanten und katalysierenden Einblick in die Forschungs- und Roche-Welt geben zu können.

Über die Homepage www.experio-roche.ch und ein eigens für das Schullabor entwickeltes Buchungstool können sich Lehrpersonen mit ihrer Klasse für einen unvergesslichen und zukunftsweisenden Besuch bei EXPERIO Roche anmelden. Neue Buchungsfenster werden jeweils am 1. des Monats, drei Monate im Voraus, aufgeschaltet. Es lohnt sich aber auch von Zeit zu Zeit die Buchungssituation anzuschauen. Durch Absagen oder Kapazitätsanpassungen können gelegentlich wieder Buchungsfenster aufgehen.

Bevorstehende Events

ch-job-forschen-mit-den-eltern-1-740

Nach dem Erfolg von „Forschung Live“ wird das erprobte Programm für Kinder und Jugendliche mit mind. einem Elternteil bis zum Sommer zwei weitere Male ermöglicht. Die Anmeldefensterfür interessierte 9-12 jährige Kinder und Jugendliche stehen ab sofort offen.

EXPERIO Roche nimmt mit einem Atelier am SWiSE Innovationstag der Pädagogischen Hochschule Thurgau teil. Der Innovationstag richtet sich an Lehrpersonen und widmet sich dem naturwissenschaftlich-technischen Unterricht vom Kindergarten bis Sek I. EXPERIO Roche bietet mit dem Atelier A6 einen Einblick in das Forscherdenken anhand der Funktionsweise eines Tintenkillers.

Weitere Informationen und den Anmeldelink zum Innovationstag finden sie auf der Homepage der Pädagogischen Hochschule Thurgau.

Neue Workshops

Neu bieten wir im Bereich Naturwissenschaft einen Workshop zum Thema „Enzyme“ an. Alle unsere fachspezifischen Workshops sind unter folgendem Link aufgelistet und auch buchbar.

Newsletter abonnieren

Archiv

September 2015 – 1000 Mal Begeisterung