„Doing now what patients need next“– getreu unserem Leitbild möchten wir auch in Zukunft neue medizinische Lösungen in den Bereichen Pharma und Diagnostics für Patienten und Ärzte schaffen. Spitzenforschung in über 150 Projekten in den Therapiegebieten Onkologie, Virologie, Entzündungs- und Stoffwechselkrankheiten sowie Störungen des Zentralen Nervensystems – unsere Erfolge zeigen: Roche gehört zu den weltweit größten Biotech-Unternehmen und ist führender Anbieter von In-vitro-Diagnostika.

Der Standort Mannheim ist als Sitz der Geschäftseinheit Diabetes Care auf die Entwicklung von Diabetes Management Systemen, wie zum Beispiel den Insulin Delivery Systems und den zugehörigen Verbrauchsmaterialien, spezialisiert.

In Penzberg im „Center of Excellence für Therapeutische Proteine“ – dem größten europäischen biotechnologischen Forschungs-, Entwicklungs- und Produktionszentrum des Roche-Konzerns – erforschen wir biopharmazeutische Wirkstoffe. Dazu gehören zum Beispiel therapeutische Proteine zur Sicherstellung einer großtechnischen Herstellung sowie zur klinischen Prüfung. Außerdem werden in Penzberg Einsatzstoffe, Enzyme, Proteine, Biomarkertests für die Personalisierte Medizin, Monoklonale Antikörper sowie Hormone hergestellt, die weltweit für die Arzneimittelproduktion verwendet werden.

Unser Standort beherbergt auch Foundation Medicine, ein strategischer Partner von Roche, der unsere führende Position in der globalen Bereitstellung molekularer Informationslösungen verstärkt und die Präzisionsmedizin in der Onkologie vorantreibt. Besuchen Sie diese Seiten um mehr über Jobangebote von FMI zu erfahren.

Es erfüllt mich mit Stolz, in einer Firma zu arbeiten, deren Ziel die Verbesserung der Gesundheit und Lebensqualität der Menschen ist. Es motiviert mich immer wieder, dass ich dazu meinen Beitrag leisten darf.
Davaasuren A.

Klinische Studien sind für die Zulassung neuer Medikamente unerlässlich – aus diesem Grund koordiniert der Pharma-Standort Grenzach-Wyhlen alle zulassungsrelevanten Arzneimittelstudien für Deutschland. Insbesondere in der zielgerichteten Tumortherapie ist Roche weltweit führend. Die onkologische Forschungspipeline ist eine vielversprechende Basis für weiteres Wachstum.

An den Standorten in Deutschland teilt sich die Entwicklung in folgende Geschäftsbereiche:

  • Roche Diabetes Care
  • Roche Professional Diagnostics
  • Near Patient Testing
  • Pharma Biotech Production & Development

Wenn Sie ein Naturwissenschaftler oder Mediziner mit Ausdauer und Engagement sind und zu einem gesellschaftlichen Nutzen beitragen möchten, bewerben Sie sich bei Roche – und setzen Sie Zeichen!