Entdecke deine Region

Servus!

Die Metropolregion München ist einer der erfolgreichsten Wirtschaftsräume Europas. Innerhalb dieses Großraums befindet sich Penzberg. Die ehemalige Bergbaustadt im Landkreis Weilheim-Schongau hat sich mittlerweile zum international vernetzten Ort für Forschung und Entwicklung entwickelt. Der Landkreis befindet sich im Alpenvorland, liegt aber auch direkt am Wasser. Ammer- und Starnberger See, die Osterseen im Osten und der Haslacher See im Westen, die drei Flüsse Loisach, Ammer und Lech – diese Naturschönheiten geben dem Landkreis Weilheim-Schongau sein unverwechselbares Gesicht.

Entdecke deine Region!

Empfehlungen von Roche Kollegen

Die Metropolregion München hat dank seiner zahlreichen Angebote für jeden Geschmack etwas in petto. Basierend auf den Empfehlungen und Geheimtipps der Roche Mitarbeitenden haben wir für Sie eine Liste an Vorschlägen sowie 2 Tagestouren zusammengestellt, die besondere Erlebnisse und typische Eindrücke des regionalen Lebensgefühls einfangen und als Ideen für erste Erkundungsanfänge genutzt werden können. Zudem finden Sie Informationen zu den Themen Mobilität und Networking in der Region.

Entdecken Sie München

Tagestour durch die Region

image

Bus & Bahn

Roche befindet sich im Nonnenwald 2 in 82377 Penzberg. Sie können den Standort entweder mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Auto erreichen. Es gibt viele Routen, um Penzberg mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die meisten finden Sie auf der Deutschen Bahn Website bzw. in der App. Zudem verkehren seit Mai 2016 zwischen München und Penzberg Shuttle-Busse, welche unseren Mitarbeitern zur Verfügung stehen. Die erste Haltestelle ist der Busbahnhof in der Aidenbachstraße in München (Obersendling). Der U-Bahn- und Busbahnhof ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen: sowohl mit der U3 (beispielsweise beträgt die Fahrzeit von und zum Marienplatz nur 12 Minuten) als auch mit den Buslinien 51, 53, 63 und 136. Für Autofahrer steht ein Park-and-Ride-Parkplatz direkt am Bahnhof zur Verfügung. Auch für Radfahrer gibt es dort ausreichend Abstellflächen. Die zweite Haltestelle ist die Staffelseestraße. Bitte achten Sie beim Busbahnhof auf das Roche Werkverkehr Zeichen.

mehr