Endlich ist sie da, die lang ersehnte Ferienzeit – vor allem für die Kleinen.

Für die Eltern bedeutet dies jedoch eine optimale Organisation und ein perfektes Zeitmanagement, um Familienleben und Beruf unter einen Hut zu bekommen. Da kann man schnell einmal an seine Grenzen gelangen, wenn es darum geht, den Kindern ein optimales Beschäftigungsprogramm zu bieten. Das Roche Ferienprogramm soll die Mitarbeitenden bei Roche hierbei unterstützen. Es bietet Kindern zwischen sechs und zwölf Jahren ein vielfältiges Angebot an Unterhaltungsmöglichkeiten. Die Eltern können beispielsweise wählen, ob ihr Kind in die „Forscherferien“ geht, das „Sportcamp“ besucht oder am „Herbstferienprogramm“ teilnehmen möchte. Ein weiteres Benefit ist das gemeinsame Mittagessen für die Mitarbeitenden am Standort Penzberg. Hierbei wird Kindern im schulpflichtigen Alter, die in den Ferien nicht betreut werden, ein warmes Mittagessen ermöglicht und so die Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben zu erleichtert.

Doch auch in der Nicht-Ferienzeit können unvorhersehbare Ereignisse den Berufsalltag schnell einmal durcheinanderbringen.

So kann es auch einmal vorkommen, dass der Kindergarten oder die Kita streikt. Auch hierfür haben die Standorte Mannheim und Penzberg eine Lösung gefunden. Seit 2015 gibt es das sogenannte „Eltern-Kind-Büro“. Dieses bietet für Roche Mitarbeitende eine schnelle und flexible Lösungsmöglichkeit, wenn es einmal Betreuungsengpässe bei der Kinderbetreuung gibt. So können die Eltern wichtige Termine wahrnehmen und gleichzeitig haben sie Gewissheit, dass ihre Kinder gut aufgehoben sind. Weiterhin bietet es die Möglichkeit, sich mit Kolleginnen und Kollegen sowie anderen bei Roche arbeitenden Familienmitgliedern zu vernetzen, sich die Betreuung zu teilen und zum Beispiel auch an Besprechungen teilzunehmen.

An einigen deutschen Roche Standorten, wie beispielswiese in Grenzach-Wyheln und Penzberg, ist die Kindertagesstätte schon ein fester Bestandteil des Roche Benefit-Programms. Die Kita in Penzberg wurde sogar kürzlich erst zum Kindergarten erweitert.

Roche arbeitet stets daran, seinen Mitarbeitenden den Spagat zwischen Beruf und Karriere zu erleichtern, um eine optimale Balance zu ermöglichen. 

Tags: Career Blog, Deutschland