Mein Praktikum bei Roche - Bereich Human Resources

Ein Erfahrungsbericht von Nicole K.

Im Rahmen meines 6 – monatigen Praxissemesters entschied ich mich ein Praktikum im Bereich Human Resources bei der Roche Pharma AG in Grenzach-Wyhlen zu absolvieren, um meine theoretischen Kenntnisse des Personalmanagements in der Praxis anwenden zu können. Zudem wollte ich erste Erfahrungen bei Roche, als eines der führenden Health Care – Unternehmen, sammeln.

Meine Hauptaufgabe bestand darin das Praktikantenmanagement weiterzuführen und zu entwickeln. Hierbei war ich für den gesamten Bewerbungsprozess, von der Stellenausschreibung zur Einstellung bis hin zum Einführungstag der Praktikanten zuständig. Zudem fungierte ich als direkter Ansprechpartner für die Fachbereiche, derzeitige und zukünftige Praktikanten in Bezug auf die Einstellung, Verträge, Gehalt und Ablauf des Prozesses. Eine weitere Aufgabe bestand darin das HR Recruiting – Team im Tagesgeschäft zu unterstützen. Am Ende meines Praktikums war ich für die Einarbeitung meiner Nachfolgerin zuständig, damit ein reibungsloser Übergang gewährleistet wird. Neben den genannten Aufgaben wurden mir mehrere Projekte zugeteilt, die ein besonderes Highlight für mich sind.

Eines meiner besonderen Projekte war die Organisation von zwei Face-to-Face Tagen in Grenzach. Diese dienen als Informationsveranstaltungen für Pharmazie- und Medizinstudenten über Karrieremöglichkeiten bei der Roche Pharma AG.

Ein weiteres Augenmerk möchte ich auf die Assessment Center während meines Praktikums legen. Ich durfte an vielen Assessment Centern als Beobachterin teilnehmen und die Vororganisation bzw. die Organisation am Tag selbst übernehmen.

Ein weiteres schönes Projekt war ein kleines Video für das HR Marketing zu drehen und dort selbst eine der Hauptrollen, als Interviewerin, zum Thema „Top Arbeitgeber vs. Great Place to Work“ zu übernehmen.

Abschließend lässt sich sagen, dass das Praktikum eine sehr schöne Erfahrung für mich war und mir einen sehr guten Einblick in das HR-Recruiting und -Marketing gegeben hat. Durch die Teilnahme an den Teamsitzungen und die Mitarbeit im Recruiting – Team war ich direkt in das Geschehen involviert und konnte diesen Bereich des Personalmanagements in einem Großunternehmen hautnah miterleben.

Selbst das Recruiting für Praktikanten übernehmen zu dürfen, hat mich darin bestärkt, dass das Personalmanagement der richtige Studiengang für mich ist und ich in diesem Bereich nach meinem Abschluss einsteigen möchte.

Zu guter Letzt möchte ich mich hier für die tolle Betreuung und die spannende Zeit während meines Praktikums bei all meinen Betreuerinnen herzlich bedanken. Auch dem Recruiting-Team möchte ich herzlich für alles danken. Besonders für Ihr Vertrauen und die schöne Atmosphäre bei der Arbeit. Ich konnte mit all meinen Fragen auf das Team zugehen und eine tolle Unterstützung erfahren.

Tags: Career Blog, Deutschland