Triff Raphael, Account Manager bei Roche in Mannheim

Du bist Student/in und suchst eine spannende Herausforderung mit Eigenverantwortung, Kundenkontakt und bist gerne unterwegs?

Dann bewirb dich jetzt für ein Praktikum im Außendienst!

Die Roche Diagnostics Deutschland GmbH ist als Vertriebsgesellschaft für die Vermarktung aller Diagnostics-Produkte im deutschen Markt verantwortlich. Wir haben mit dem Account Manager Raphael über seine spannenden Tätigkeiten im Vertrieb bei Point-of-Care Klinik gesprochen.

de-ser-blog-meet-raphael-account-manager-1-740

Raphael

studierte u.a. Molekularen Lebenswissenschaften an der Humboldt-Universität Berlin und promovierte am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC), Berlin. Seit dem 1. April 2017 ist Raphael in der Vertriebseinheit Verkauf Point-of-Care Klinik als Account Manager tätig.

Raphael, was machst du im Außendienst bei Roche?

Als Account Manager im Bereich Point-of-Care Klinik bin ich für alle Kliniken in meiner Region zuständig. Zu meinem Produktportfolio gehören alle unsere PoC-Geräte - vom kleinen Blutzuckermessgerät bis zu größeren Blutgasanalysegeräten. Alle diese Geräte werden patientennah im Krankenhaus genutzt und kommen also direkt auf Krankenhausstationen am Patienten zum Einsatz. Am Ende geht es immer darum, mit unseren Geräten eine effizientere Lösung zu liefern, die im Idealfall eine schnellere Diagnose ermöglicht und so zu einer verbesserten Prognose für den Patienten führt.

Was macht Dir daran Spaß?

Der Kontakt mit vielen verschiedenen Menschen ist ein wesentlicher Grund, warum ich mich für den Vertrieb entschieden habe. Im Vertriebsaußendienst ist jeder Tag einzigartig und es warten immer neue, spannende Herausforderungen auf mich. Heute in Karlsruhe, morgen in Stuttgart und am Freitag einen Kundenbesuch in Freiburg. Ich bin viel unterwegs und als junger Mensch ist gerade das ein sehr attraktiver Teil meiner Arbeit. Account Manager zu sein bedeutet, ein kleiner Unternehmer in einem großen Konzern zu sein.“

Warum bist Du dafür gemacht?

Zuerst einmal liebe ich es mit Menschen zu kommunizieren und finde es sehr spannend neue Menschen kennenzulernen. Als Account Manager darf man natürlich keine Scheu vor Menschen haben. Klar bin ich vor wichtigen Kundenterminen aufgeregt, aber gerade das macht für mich den Reiz aus. Auch der unternehmerische Aspekt ist für mich sehr wichtig – ich mag es als quasi-Unternehmer Verantwortung zu übernehmen und eigenverantwortlich zu handeln. Das schöne bei Roche ist, dass man ein sehr großes Team hinter sich hat mit dem man im ständigen Austausch ist – man steht also am Ende nie allein da.

Welchen neuen Kollegen/ Praktikanten wünschst du Dir und was müsste dieser an Skills mitbringen?

Du übernimmst gerne Verantwortung und liebst die Abwechslung. Menschen unterschiedlicher Charaktere begeistern Dich und Du bist ein leidenschaftlicher Netzwerker, der gut zuhören kann und die richtigen Fragen zum richtigen Zeitpunkt stellt. Des Weitern bist du offen, teamfähig, loyal und ergebnisorientiert - das heißt du freust dich über deine Erfolge genauso wie über die Erfolge im Team. Außerdem ist Selbstorganisation kein Fremdwort für dich. Wenn das auf Dich zutrifft, bist du bei uns für das Praktikum genau richtig!

Hier findet ihr die Verlinkung für unsere drei Praktikantenstellenausschreibungen im Außendienst:

Region Münster ab Juli

Region München ab Juli

Region Hannover ab Juli

Tags: Deutschland, Career Blog