Der gebürtige Österreicher Severin Schwan begann seine Laufbahn bei Roche als Trainee in der Finanzabteilung. In der Folge war er in Belgien, Deutschland, der Schweiz und Singapur in verschiedenen Positionen für das Unternehmen tätig. 2008 wurde er zum Chief Executive Officer der Roche-Gruppe ernannt.

"Unser grösster Beitrag an die Gesellschaft ist die Verbesserung der Gesundheitsversorgung; bessere Medikamente, bessere diagnostische Tests zu entwickeln. Was mich wirklich begeistert an Roche: Wir können tatsächlich Millionen von Menschenleben retten und die Lebensqualität von Millionen Patienten und ihren Familien verbessern. Das ist im Kern, worum es uns bei Roche geht. Und wenn wir darin erfolgreich sind, dann schöpfen wir auch Wert für alle andern Anspruchsgruppen – Ärzte, Versicherer, Mitarbeitende, Aktionäre, und die Gesellschaft als Ganzes."

Es ist wichtig, dass wir diesen Weg weitergehen, denn nachhaltige Innovation ist unser grösster Beitrag an die Gesellschaft. Das ist ein grossartiges Erbe, und eine grosse Verantwortung für die Zukunft.
Severin Schwan

Tags: Our Purpose