Spezialist für Arbeitssicherheit / SHE (m/w/d) für die chemische Produktion

Deutschland, Bayern, Penzberg

en fr es ru tr it pt zh ja

Was macht unseren Bereich aus:

Der Bereich Produktion Chemie innerhalb des Geschäftsbereichs Diagnostics Operations Penzberg ist für die termingerechte Produktion von chemischen und biochemischen Einsatzstoffen in erforderlicher Qualität und Menge zuständig.

Das Team:

Wir unterstützen aktiv das Team der chemischen Produktion, welches für nahezu alle Einheiten der Division Diagnostics wichtige Produkte liefert. Wir sind in der Abteilung aktuell ca. 25 Mitarbeitende, vier Gruppenleiter und ein Abteilungsleiter.

Unsere Gruppe ist für die Unterstützung und Betreuung der chemischen Produktion bei Fragen und Aufgaben rund um Arbeitssicherheit, Gesundheit und Umweltschutz zuständig. Wir führen Rundgänge in den Betrieben durch, unterstützen bei der Nachverfolgung Roche-interner und behördlicher Vorgaben und erstellen SHE-relevante Dokumente in Zusammenarbeit mit den Produktionsbereichen.

Unser neues Team zeichnet sich durch Vielfalt aus, angefangen von den Jahren an Berufserfahrung über den Ausbildungshintergrund bis hin zur Freizeitbeschäftigung. Wir gehen gerne auch einmal die Extra-Meile, sind offen für neue Ideen und vergessen dabei nicht den Spaß an der Arbeit und wir achten auch, dass die Work-Life-Balance stimmt.

Gestalte die Zukunft in unserem Bereich mit und unterstütze uns mit Deinem Know-how:

  • Du bist erster Ansprechpartner der entsprechenden Produktionsabteilung bei Themen der Arbeitssicherheit, der Gesundheit und des Umweltschutzes.
  • Du planst regelmäßige Betriebs- und Labor Rundgänge, führst diese zusammen mit den Kollegen aus der Produktion durch, protokollierst die Beobachtungen und unterstützt den Betriebs-/ Gruppenleiter beim Nachhalten der resultierenden Maßnahmen.
  • In Absprache mit dem Vorgesetzten und/oder Betriebs-/Gruppenleiter der Produktion bereitest Du Schulungen und Unterweisungen vor, führst diese durch und protokollierst sie.
  • Gemeinsam mit den Betreibern stellst Du den Wirksamkeitsnachweis für vereinbarte Maßnahmen und Schulungen im persönlichen Diskurs sicher.
  • Darüber hinaus unterstützt Du den Betriebs-/Gruppenleiter bei Projektinitiierung und –abwicklung sowie der Erfüllung unternehmerischer Pflichten.
  • Du begleitest technische Projekte und bringst Deine Expertise bei der Erstellung von Dokumenten aus den Bereichen Arbeitssicherheit (Risikoanalysen, Betriebsanweisungen, Gefährdungsbeurteilungen), Gesundheit (z.B. Expositionsverzeichnisse) und Umweltschutz (z.B. AwSV) ein.
  • Du erstellst und pflegst Kataster, Datenbanken, etc. zur Nachverfolgung von Roche-internen und behördlichen Auflagen und zur Sicherstellung der SHE-Compliance.
  • Zusammen mit den Kollegen der Produktion arbeitest Du an der sicheren, qualitätskonformen und fristgerechten Herstellung unserer Produkte.

Für diese verantwortungsvolle und spannende Position suchen wir genau DICH:

  • Du hast ein Studium der Chemie oder Verfahrenstechnik bzw. eine Weiterbildung zum Chemietechniker /-meister erfolgreich abgeschlossen.
  • Du besitzt umfangreiche praktische Erfahrung in der Produktion und hast dich hierbei mit Fragen der Arbeitssicherheit, der Gesundheitsfürsorge und des Umweltschutzes befasst.
  • Wenn Du Dir zudem bereits erste Grundlagen in technischer Chemie angeeignet hast, bist Du bei uns genau richtig.
  • Auf Deine sehr guten Englisch- und Deutschkenntnisse sowie sehr gute Kenntnisse gängiger EDV-Anwendungen können wir uns jederzeit verlassen.
  • Engagement, Ausdauer, Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit sowie eine strukturierte, gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise zeichnen Dich aus.
  • Darüber hinaus ist es Deine Leidenschaft, konstruktive Lösungsansätze einbringen zu können und andere davon zu überzeugen.
  • Du arbeitest gerne im Team und schätzt den gemeinsamen Austausch, um Ziele erfolgreich zu erreichen.

Diese Position ist für 3 Jahre befristet.

Starte Deine Bewerbung jetzt und werde ein Teil unseres Teams!

Du hast noch Fragen?

Antworten auf Fragen bieten unsere FAQs.

Solltest Du die nötigen Informationen in den FAQs nicht finden, kontaktiere bitte bei technischen Fragen unser AskHR-Team unter +49 621 759 3372.

Bewerbungsunterlagen

Bitte lass uns zunächst einen aktuellen und aussagekräftigen Lebenslauf sowie ein kurzes Motivationsschreiben zukommen. Bitte beachte vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.

Job Level:

Individual contributor