Technischer Spezialist - NL/DE (m/f/d)

Deutschland, Baden-Württemberg, Mannheim
Belgien, Belgium
Niederlande, Netherlands

en fr es ru tr it pt zh ja

Sie möchten ihren Arbeitstag mit dem Gefühl beenden, dass Sie die Gesundheit und das Leben von Patienten verbessern konnten?

Wenn Sie sich damit identifizieren, lesen Sie bitte weiter.

Für das Regional Customer Support Center (RCSC) suchen wir einen Technischen Spezialisten (m/f/d).

Als Technischer Spezialist im internationalen Kundenservice Center in Mannheim leisten Sie Support für unsere Außendienstmitarbeiter und unsere Kunden in Krankenhäusern und diagnostischen Laboratorien in den Niederlanden, Belgien, Deutschland, Schweiz und Österreich. Dank Ihres technischen Know-hows, Ihrer IT-Erfahrung und Ihrer schnellen Auffassungsgabe sind Sie in der Lage, die Funktionsfähigkeit unserer diagnostischen Analysensysteme mit integrierter IT im Labor sicherzustellen und unsere Kunden bei Fragestellungen zum optimalen Einsatz unserer Diagnostik-Lösungen zu unterstützen. 

 

Was Sie erwartet:

  • Sie betreuen unsere nationalen und internationalen Kunden sowie die Kollegen im Außendienst telefonisch, digital und per Remote-Verbindung und unterstützen diese von der Annahme technischer Produktprobleme bis hin zur Ableitung von geeigneten Maßnahmen zur Problemlösung.

  • Sie bilden die Schnittstellen zwischen Kunde, Außendienst und globalem Second-Level-Support. In dieser Funktion führen sie Reklamationsfälle zu einer nachhaltigen Lösung. Dadurch garantieren Sie eine ergebnisorientierte und erstklassige Serviceleistung für unsere Kunden.

  • Die erbrachten Serviceleistungen dokumentieren Sie in einem CRM-System und leisten so einen wichtigen Beitrag zur Steigerung der Servicequalität.

  • Im Bedarfsfall unterstützen Sie unsere Servicetechniker bei Kundeneinsätzen vor Ort.

Wer Sie sind:

  • Ihr Ingenieurstudium (Medizintechnik, Elektrotechnik, Mechatronik) oder Studium mit dem Schwerpunkt IT haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Alternativ haben Sie eine Ausbildung zum Techniker oder Informatiker plus Berufserfahrung.

  • Niederländisch, Deutsch und Englisch sprechen Sie fließend.

  • Sie bringen mehrjährige Erfahrung aus dem medizinisch-technischen Umfeld mit - durch technische Kundenbetreuung (Außendienst oder Hotline) oder in einer Funktion im Labor.

  • In der Technik (Mechanik, Elektrotechnik) bringen Sie vertiefte Kenntnisse ein.
    In IT-Netzwerkstrukturen, Kommunikationsprotokollen und mit EDV-Schnittstellen kennen Sie sich aus und bringen Erfahrung im Bereich „Server Betriebssysteme“ sowie Datenbanken mit.

  • Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe und können komplexe Fragestellungen strukturiert lösen.

  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägte kommunikative und analytische Fähigkeiten aus und haben ein hohes Maß an Eigeninitiative und -verantwortung.

  • Sie arbeiten kunden- und teamorientiert und bringen interkulturelle Erfahrungen mit.

Was wir bieten:

  • Ein attraktives Gehaltspaket und einen unbefristeten Vertrag.

  • Ein erstklassiges, branchenweit anerkanntes Produkt Schulungsprogramm, das ein intensives Training in den ersten sechs Monaten in Frankreich, Deutschland oder der Schweiz beinhaltet. Danach sind Sie verpflichtet, an regelmäßigen Schulungen zum Kundensupport und Produktangebot an verschiedenen Standorten teilzunehmen.

  • Ein Umzugspaket für ausgewählte Kandidaten, das Flugtickets, Unterkunft und andere 

Bewerbungsfrist: 06.08.2021

Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns!

Bewerbungsunterlagen

Für eine vollständige Bewerbung bitten wir Sie, einen aktuellen Lebenslauf, ein für die Stelle passendes Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse hinzuzufügen. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.

Sie haben Fragen zum Status Ihrer Bewerbung oder allgemein zur Stelle? 

Antworten auf Fragen bieten unsere FAQ. Und sollten Sie keine passende Antwort gefunden haben, ist unser Talent Acquisition Team für Sie da! 

Sie erreichen uns von Mo-Fr von 9-12 Uhr und von 13-16 Uhr unter 0621-759 68642. 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und helfen gerne weiter.

Roche ist ein Arbeitgeber, bei dem Chancengleichheit zählt.

Bei Roche arbeiten 94.000 Menschen in 100 Ländern daran, die Grenzen des Gesundheitswesens zu verschieben. Gemeinsam haben wir uns zu einem der weltweit führenden forschungsorientierten Gesundheitskonzerne entwickelt. Unser Erfolg basiert auf Innovation, Neugierde und Vielfalt.

Die Roche-Gruppe mit Hauptsitz in Basel, Schweiz, ist in über 100 Ländern tätig und beschäftigte 2017 weltweit rund 94.000 Mitarbeitende. Im Jahr 2017 investierte Roche 10,4 Milliarden CHF in Forschung und Entwicklung und erzielte einen Umsatz von 53,3 Milliarden CHF. Genentech in den Vereinigten Staaten ist ein hundertprozentiges Mitglied der Roche-Gruppe. Roche ist auch Mehrheitsaktionär von Chugai Pharmaceutical, Japan.