Application Specialist Process Automation in Reporting & Infrastructure (m/w/d)

Deutschland, Bayern, Penzberg

en fr es ru tr it pt zh ja

Dein neues Arbeitsumfeld

Die Einheit Manufacturing, Science & Technology (MSAT) stellt die technische und strategische Kompetenz für die Bereitstellung der klinischen Pipeline, die Einführung und die Unterstützung der kommerziellen Produktion für unsere Patienten sicher. Hierfür bieten wir den technischen Support, Engineering, IT/OT Systeme, Daten und Dokumente, die für die Herstellung, Bewertung und Freigabe hochwertiger Produkte erforderlich sind. MSAT Process Automation ist für den Betrieb und die Weiterentwicklung der Automations- und IT-Systeme inkl. des zugehörigen Equipments für die Bereiche Manufacturing verantwortlich.

Kernthemen mit denen wir uns in MSAT Process Automation befassen sind folgende:

  • lösungsorientierten und technischen Support für einen gezielten Technologietransfer

  • Durchführung aller Planungsaktivitäten und die Koordination in Bezug auf das Ressort- und Projektbudget

  • Aufbereitung der Daten für übergeordnete Abstimmungen und Berichte

  • Gesamtbetrachtung und Bedarfsanalyse für den Bereich Manufacturing zu den notwendigen Prozessen

  • Systemkonfiguration und Unterstützung von Transferaktivitäten

  • Durchführung der Aufgaben des „Application Managements“ und „System Owners“, sowie der Betrieb einer zentralen Hotline für alle produktiven MSAT Systeme

  • Durchführung wichtiger Qualitätssicherungsaufgaben in Übereinstimmung mit lokalen und globalen Vorgaben

Dein zukünftiges Team

Wir sind ein gut eingespieltes, selbständig agierendes Team und fühlen uns überwiegend in der Datenanalyse, der Datenbereitstellung und der operativen Unterstützung der Produktionsbetriebe zu Hause. In diesem agilen Umfeld ist es für uns eine Selbstverständlichkeit unsere Kollegen im Betrieb aber auch die Support Organisation MSAT-PA durch gezielte und effiziente Lösungen zu unterstützen.

Deine Aufgaben im Team

  • Du bist mutig, und packst Themen im Team selbstbewusst an? Im Team wirst du Verantwortung für die von uns betreuten IT-System übernehmen und diese selbständig durch die Lebenszyklen begleiten.

  • Im kontinuierlichen Verbessern siehst du einen Mehrwert? Dann freuen wir uns darüber, wenn Du bestehende Systeme und deren Prozesse hinterfragst und Spaß daran hast diese effizienter und robuster zu gestalten.

  • Der Umgang mit Menschen ist dir wichtig? Dann wird dir die Erhebung der Anforderungen unserer Kunden an die von uns betreuten Systemen viel Freude bereiten.

  • Eine nachhaltige Dokumentation ist dir wichtig? Dann wird Dir die Sicherstellung der betrieblichen GMP-relevanten Dokumentation inkl. Erstellung und Bearbeitung von Vorschriften (z. B. SOPs, SRDs) bestimmt liegen.

  • Du bist bereit Verantwortung zu übernehmen? Dann vertrauen wir Dir die Rolle des System Owner für Systeme unserer IT-Landschaft an, welche du dann bei Inspektionen und Audits gegenüber den Behörden vertreten wirst.

  • Du hast Spaß an der IT? Dann wirst du dich freuen, in einer großen und modernen IT-Umgebung innovative neue Features einbringen zu können.

  • Du bist ein guter Teamplayer? Dann hast Du bestimmt Spaß daran in Validierungs- und Qualifizierungsprojekte unterstützend als Teilprojekt-Verantwortlicher mit zu arbeiten.

  • Du bist Neugierig und hast Spaß am kontinuierlichen Lernen? Dann halte Dich z. B. durch Seminar- und Kongressbesuche auf dem Laufenden und schule Dich und andere Anwender in den vielseitigen Applikationen unserer Systemumgebung.

Dein Profil passt gut zu uns, wenn

  • Du Dein naturwissenschaftliches FH- oder Bachelorstudium der Naturwissenschaften/Biotechnologie/Bioinformatik/Informatik erfolgreich abgeschlossen oder einen Technikerabschluss mit Berufserfahrung hast, sodass Du Dich idealerweise in heterogenen Systemlandschaften oder mit Automatisierungs-/Laborinformationssystemen auskennst.

  • Du ein wahrer Teamplayer (m/w/d) bist, über Durchsetzungsvermögen verfügst und auch in Belastungssituationen den Überblick behältst und dabei auch den Spaß an der Arbeit nicht vergisst.

  • You possess fluent verbal and written communication skills in German and English and you are able to influence at all levels.

  • Du bereits Kenntnisse im Bereich GMP, GAMP und CSV hast.

  • Du idealerweise eine Affinität zu Lean Methoden und gute IT Kenntnisse (MS Office, Windows, Google Applikationen) besitzt bzw. offen für die digitalen Chancen und Herausforderungen der Zukunft bist.

Deine Bewerbung

Wir machen’s einfach. Bitte lade nur deinen Lebenslauf online hoch.

Zum aktuellen Zeitpunkt benötigen wir keine weiteren Dokumente, wie Motivationsschreiben, Zeugnisse oder Ähnliches.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Du hast Fragen zum Status Deiner Bewerbung oder allgemein zur Stelle? 

Antworten auf Fragen bieten unsere FAQ. Und solltest Du keine passende Antwort gefunden haben, ist unser Talent Acquisition Team für Dich da! 

Du erreichst uns von Mo-Fr von 9-12 Uhr und von 13-16 Uhr unter 0621-759 68642. 

Wir freuen uns auf Deinen Anruf und helfen gerne weiter. 

Roche ist ein Arbeitgeber, bei dem Chancengleichheit zählt.

Informationstechnologie, Informationstechnologie > IT Infrastructure and End-User Services