Ingenieur oder Naturwissenschaftler als Experte für GMP Anlagen (m/w/d) in Teilzeit 20 h/Woche

Deutschland, Baden-Württemberg, Mannheim

en fr es ru tr it pt zh ja

Die Abteilung:

Der Bereich Facilities & Services ist am Standort Mannheim verantwortlich für den Betrieb des Areals, der Gebäude und der zugehörigen gebäudetechnischen Anlagen inklusive Energieerzeugung. Das Gebäudemanagement stellt hier das Bindeglied zwischen den Nutzern der Gebäude und den Serviceerbringern von Facilities & Services dar und koordiniert die verschiedenen Anforderungen

im Gebäudebetrieb. Das Gebäudemanagement gliedert sich in die zwei Funktionsbereiche Büro-/ Sonder-/ Laborgebäude sowie Produktions-/ Logistikgebäude. Letzterer ist auch verantwortlich für den Betrieb von GMP Versorgungsanlagen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie berichten an den Gebäudemanager und sind verantwortlicher Betreiber für eine Reihe von Anlagen mit hohen Compliance-Anforderungen wie Reinstwasser-Anlagen, Reinräume, Klimaanlagen oder qualifizierte Lagerräume.
  • Sie koordinieren und kontrollieren alle Maßnahmen und Dienstleistungen rund um Ihre Anlagen und stellen eine hohe Anlagenverfügbarkeit sicher (u. a. Störungsbehebung, Wartung, Umbauten, Langfristplanung, Änderungsplanung).
  • Dabei stellen Sie eine qualitäts- und serviceorientierte Beratung der Kunden sicher.
  • Sie unterstützen den Gebäudemanager bei der Budgeterstellung und übernehmen das Kostenmonitoring für Ihre Anlagen.
  • Sie vertreten Ihre Anlagen in internen und externen Audits und wirken bei der Auditvorbereitung mit.
  • Sie übernehmen die Leitung für organisatorische und bauliche Projekte bis zu einer bestimmten Größe und übernehmen vielseitige Projektaufgaben bei Umbauprojekten und bei der Planung neuer Anlagen.
  • Die Dokumentation der Anlagen pflegen sie nach GMP Kriterien und internen Vorgaben.
  • Hierbei arbeiten sie mit den Betriebsleiter/innen der produzierenden Bereiche, mit den Instandhaltungseinheiten und –firmen sowie mit Ihren Kolleg/innen aus der Gebäudebetreuung zusammen.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in einer relevanten Ingenieursdisziplin (z.B. Verfahrenstechnik, Maschinenbau) oder Naturwissenschaft (z.B. Biologie, Chemie)
  • Alternativ verfügen Sie über eine Technikerausbildung im Bereich Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder Chemietechnik mit langjähriger relevanter Tätigkeit im beschriebenen Aufgabengebiet
  • Eine serviceorientierte, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Kommunikationsstärke, präzise schriftliche und mündliche Ausdrucksweise und die Fähigkeit, mit unterschiedlichen Stakeholdern zu kommunizieren, bringen Sie mit
  • Wir zählen auf Ihre technische Kompetenz im Bereich Reinräumen, Kühllagerung und/oder Reinstmedien
  • Wir setzen auf Ihre Kenntnisse in der Qualifizierung technischer Anlagen oder Betrieb und Instandhaltung qualifizierter Anlagen in der Pharma- oder Medizinprodukte-Industrie
  • Gute fachbezogene Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 20 Wochenstunden.

Bewerbungsunterlagen

Lassen Sie uns bitte einen aktuellen und aussagekräftigen Lebenslauf sowie relevante Zeugnisse zukommen. Weitere Dokumente z.B. ein Motivationsschreiben können gerne optional ergänzt werden.

Bitte beachte Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.

Sie haben noch Fragen?

Antworten auf Fragen bieten unsere FAQ. Sollten Sie keine passende Antwort gefunden haben, ist unser Talent Acquisition Team für Sie da! 

Sie erreichen uns von Mo-Fr von 9-12 Uhr und von 13-16 Uhr unter 0621-759 68642

Roche ist ein Arbeitgeber, bei dem Chancengleichheit zählt.

Safety Health and Environment & Facility Services, Safety Health and Environment & Facility Services > Facility & Technical Services