Specialist Risk Management and Compliance

Schweiz, Zug, Rotkreuz

en fr es ru tr it pt zh ja

Die Roche Diagnostics Int. AG ist der grösste Hersteller vollautomatischer In-vitro-Diagnostiksysteme in der Schweiz mit aktuell 2'600 Mitarbeitenden am Standort Rotkreuz. Als zentraler Standort der Division Diagnostics investieren wir in die Forschung und Entwicklung für neue Tests und Systeme zur schnellen und zuverlässigen Diagnose von Krankheiten.

Die Abteilung Safety, Security, Health and Environment (SHE) stellt die Sicherheit und den Schutz der Gesundheit unserer Mitarbeitenden am Standort sicher und gewährleistet die Einhaltung gesetzlicher Anforderungen im Bereich Umweltschutz. Das Thema Risk Management ist ein wichtiger Bestandteil unserer Business Continuity Strategie.  

In der Rolle als Specialist Risk Management and Compliance sind Sie in der Abteilung SHE verantwortlich für unterschiedliche Themen für den Roche Diagnostics Standort in Rotkreuz mit den folgenden Hauptaufgaben:

  • Durchführung von Risikobewertungen technischer Systeme
  • Bewertung der Auswirkungen neuer Projekte und Prozesse bezüglich Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Erstellen der risikobasierten Grundlagen für das Business Continuity Management 
  • Beratung unserer internen Kunden im Bereich technischem Risk Management
  • Planung und Überwachung von Risikoreduktionsmassnahmen
  • Bearbeitung des Risikoinventars des Standortes
  • Koordination des Site Risk Managements mit dem Risk Management weiterer Business-Einheiten
  • Mitarbeit in der Sicherstellung der Legal Compliance des Standortes
  • Durchführung interner Audits in den Forschungs- und Produktionsabteilungen sowie externer Audits bei Lieferanten
  • Mitarbeit im Tagesgeschäft der SHE-Abteilung

Für die Stelle bringen Sie folgendes Profil mit:

  • Master-Abschluss im Bereich Ingenieurswesen oder Naturwissenschaften
  • ausgewiesene und mehrjährige Arbeitserfahrung in mehreren Bereichen von Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz
  • Starke Projektmanagement-Skills
  • profundes Wissen der Schweizer Gesetzgebung, insbesondere Chemikalien- und Umweltgesetzgebung und Produktesicherheit
  • Hohe Affinität zu IT-Themen sowie starke Service- und Kundenorientierung
  • Starke Selbstmotivation, Selbständigkeit sowie Belastbarkeit in Notfall-Situationen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Roche ist ein Arbeitgeber, bei dem Chancengleichheit zählt.

Safety Health and Environment & Facility Services, Safety Health and Environment & Facility Services > Safety Health and Environment