Technischer Projektleiter (w/m/d) im Bereich Verifizierung & Validierung

Deutschland, Baden-Württemberg, Kornwestheim

en fr es ru tr it pt zh ja

Als Technischer Projektleiter (w/m/d) im Bereich Verifizierung & Validierung bei Roche Diagnostics Automation Solutions (RDA) an unserem Standort in Kornwestheim bei Stuttgart (vsl. Anfang 2022 dann in Ludwigsburg) haben Sie innerhalb der R&D-Abteilung die technische Verantwortung für Projektteams im Bereich Verifizierung und Validierung. In der Rolle der technischen Projektleitung bieten wir Ihnen eine hervorragende Möglichkeit als Teil einer internationalen Matrixorganisation Projektteams im System Engineering fachlich zu führen - getreu dem Grundsatz »Without Diagnostics, Medicine is blind«

Was gibt es für Sie im Detail zu tun:

  • Sie sind verantwortlich für die Spezifikationen, das Design und die Implementierung und Verifizierung der Entwicklungsergebnisse der Systemkomponenten zusammen mit dem Team in Systems Engineering.

  • Sie stellen sicher, dass alle Projektaufgaben transparent adressiert werden und gewährleisten die Verfügbarkeit von technischen Spezifikationen, Zeichnungen und anderen technischen Dokumenten unter Einhaltung der Qualitätsstandards.

  • Sie koordinieren und agieren innerhalb des Projektteams sowie darüber hinaus (z. B. Global Customer Service) und führen die externen Lieferanten in Zusammenarbeit mit Einkauf und Operations.

  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung, Überprüfung und Freigabe von Konzepten und Spezifikationen für die Projektergebnisse sowie für die Budgetierung und Kontrolle der Kosten und des Projektfortschritts.

  • In der Rolle der technischen Projektleitung sorgen Sie für eine regelmäßige Berichterstattung über den Status an div. Stakeholder (z. B. Projektleitung, Operations Product Leads, Line Managers).

Führungskompetenzen:

  • Sie führen fachlich (lateral) das interdisziplinäre V&V Team in Einklang mit den Roche Leadership Principles.

  • Dabei fördern Sie die Teamentwicklung und abteilungsübergreifende Zusammenarbeit, um das inspirierende und motivierende Arbeitsumfeld weiter zu entwickeln.

  • Zudem schaffen Sie Fokus und geben Orientierung, um Ambiguität und Komplexität erfolgreich zu bewältigen.

  • Sie zeigen Leidenschaft für Ihre Arbeit – im Sinne von: Doing now what patients need next

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften, Informatik, Informationstechnologie oder ähnliches

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der technischen Projektleitung; idealerweise im Bereich Laborautomatisierung / Robotersysteme.

  • Analytische Denkweise, systematisches und lösungsorientiertes Vorgehen und eine ausgeprägte Verhandlungsstärke, um in einem multikulturellen und funktionsübergreifenden Team Ergebnisse zu erzielen und den Mut, den eigenen Standpunkt zu vertreten.

  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Ihr Anspruch zur kontinuierlichen Optimierung runden Ihr Profil ab.

Ihre Bewerbung:

Bitte laden Sie Ihren aktuellen Lebenslauf, Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse / Referenzen hoch. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen!

Es freut uns, dass Sie Roche als potentiellen Arbeitgeber in Betracht ziehen! Unsere FAQ helfen Ihnen bei unterschiedlichen Fragen rund um den Bewerbungsprozess. 

With people. For people.

Sie benötigen weitere Unterstützung? Unser Talent Acquisition Team ist für Sie telefonisch von Mo-Fr von 9-12 Uhr und von 13-16 Uhr unter +49 621-759 68642 erreichbar. Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Roche ist ein Arbeitgeber, bei dem Chancengleichheit zählt.

Research & Development, Research & Development > Research