Manager Global Regulatory Affairs (m/w/d), Standort Penzberg

Deutschland, Bayern, Penzberg

en fr es ru tr it pt zh ja

Das Arbeitsumfeld:

Der Bereich Regulatory Affairs in Penzberg ist eines der Center of Excellence für die Zulassung und Pflege unserer Produkte des Bereiches Centralized Point of Care Solutions (CPS). Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit wird im Bereich der globalen Zulassung von IVDs der Produktlinien Clinical Chemistry und Systems angesiedelt sein.

Unsere Abteilung besteht aus Mitarbeitenden, die sich sowohl projektbezogenen als auch übergreifenden regulatorischen Themen widmen. Es erwartet Sie ein offenes Arbeitsumfeld, in dem Sie eng mit Kollegen aus anderen Abteilungen und Ländern zusammenarbeiten werden.

In der Rolle als Manager Global Regulatory Affairs (m/w/d) leiten Sie eine Gruppe von bis zu 6 Mitarbeitenden disziplinarisch und fachlich.


Darüber hinaus warten viele spannende Aufgaben auf Sie:

  • Als Führungskraft leben Sie täglich die Roche Leadership Commitments und gehen bei der Führung Ihrer Mitarbeitenden als positives Beispiel voran
  • Die strategische Ausrichtung und vor allem Vertretung von Regulatory Affairs Belangen in internationalen und interdisziplinären Teams legen wir vertrauensvoll in Ihre Hände, damit den Mitarbeitenden der Einheit eine optimale und wirksame Arbeitsumgebung geschaffen werden kann.
  • Sie leiten die Planung und Steuerung von Maßnahmen zur Generierung von Dokumenten und Informationen zum Erhalt und zur Aufrechterhaltung der Zulassung von Roche IVD Produktlinien und verantworten dabei die korrigierenden Maßnahmen bei Zielabweichungen
  • Sie vertreten Regulatory Affairs in crossfunktionalen Projektteams und stellen die Einhaltung regulatorischer Vorgaben sicher
  • Um eine weltweite effiziente Zulassung zu erreichen, stimmen Sie sich eng mit den globalen RegAffairs-Abteilungen, besonders in den USA, China und Japan, ab.

Ihr Profil:

Wir suchen einen Manager Global Regulatory Affairs (m/w/d), der es versteht, durch Teamgeist, Respekt und Vertrauen unseren Leistungen ein Gesicht zu geben.

  • Sie besitzen mehrjährige Erfahrungen im Bereich globale Zulassungen von Labordiagnostika
  • Ihr vorzugsweise naturwissenschaftliches Studium haben Sie erfolgreich abgeschlossen
  • Sie bringen Kenntnisse der weltweiten regulatorischen Vorgaben (Gesetze, Normen etc.) für IVDs mit
  • Sie bringen eine selbständige, zuverlässige und flexible Arbeitsweise, haben einen klaren Blick für das Wesentliche und sind belastbar.
  • Sie sind ein wahrer Teamplayer und verfügen über Überzeugungskraft, behalten auch in Belastungssituationen den Überblick und vergessen dabei den Spaß an der Arbeit nicht
  • Sie haben Kenntisse der Roche IVD Produkte (Präferenz Klinische Chemie/Systeme) und den zugrundeliegenden Prozessen.
  • Erste Führungserfahrung wäre von Vorteil.
  • You possess fluent verbal and written communication skills in German and English and you are able to influence at all levels

Ihre Bewerbung:

Bitte laden Sie Ihren Lebenslauf und ein kurzes Motivationsschreiben online hoch.
Zum aktuellen Zeitpunkt benötigen wir keine weiteren Dokumente, wie Zeugnisse oder Ähnliches

 

Roche ist ein Arbeitgeber, bei dem Chancengleichheit zählt.

Regulatory Affairs, Regulatory Affairs > General Regulatory Affairs