Quality Manager (m/w/d)

Deutschland, Baden-Württemberg, Mannheim

en fr es ru tr it pt zh ja

Was Sie erwartet:

Als Quality Manager (m/w/d) in der Abteilung QM System & Audit unterstützen Sie die Business Area CPS (Centralised and Point of Care Solutions) der Roche Diagnostics. Wir sind an den Standorten Mannheim, Penzberg und Rotkreuz für die Umsetzung des Qualitätsmanagement-Systems entsprechend der regulatorischen Vorgaben sowie für die Vor-und Nachbereitung und Durchführung externer und interner Audits verantwortlich. Dabei stehen wir im engen Austausch mit unseren Kollegen u.a. aus der Produktion, Qualitätskontrolle (QC) sowie Forschung & Entwicklung (F & E). Ihr Standort wird Mannheim sein.

Unser Team:

Die Abteilung QM System & Audit gehört zu CPS Quality - ein global agierendes Team, organisiert in 7 Abteilungen und insgesamt 150 Mitarbeitern. Wir sind verteilt auf die Standorte Mannheim, Penzberg, Rotkreuz (Schweiz) und Suzhou (China) und arbeiten sehr eng und auch abteilungsübergreifend zusammen. Unser Team zeichnet sich durch Vielfalt aus, angefangen von den Jahren an Berufserfahrung, den Ausbildungshintergrund bis hin zum kulturellen Hintergrund. Des Weiteren spielt Teamgeist für uns eine große Rolle und wir vergessen dabei nicht den Spaß an der abwechslungsreichen Arbeit.

Als Teil unseres Teams gehören unter anderem die folgenden Tätigkeiten zu Ihrem Aufgabengebiet:

  • Umsetzung des Qualitätsmanagement-Systems im Bereich CPS Quality entsprechend den regulatorischen und divisionalen Qualitätsmanagementvorgaben
  • Bearbeitung von CAPA-Vorgängen und Gewährleistung, dass sämtliche Einträge im CAPA-System den regulatorischen Anforderungen entsprechen
  • Vorstellung entsprechender CAPA-Fälle unserer Aufgaben im Rahmen von internen und externen Audits (FDA, TÜV)
  • Erstellung, Prüfung und Freigabe von Vorgabedokumenten, wie z. B. QVAs und SOPs
  • Vor-und Nachbereitung sowie Durchführung externer und interner Audits
  • Prüfung, inwiefern Vorgabedokumente im Verantwortungsbereich vorgabenkonform geplant, geprüft/freigegeben, verteilt und archiviert werden
  • Prüfung, inwiefern Projekte zur Verbesserung der Q-Prozesse innerhalb des QMS sowie an den Schnittstellen zu anderen QM-Systemen geplant und durchgeführt werden

Wer Sie sind:

Sie sind kommunikativ, diplomatisch und vielseitig. Sie arbeiten gerne in einer leistungsorientierten Umgebung und haben Freude daran mit verschiedenen Kollegen im engen Austausch zu stehen.

Darüber hinaus bringen Sie folgende Kompetenzen mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium (Biologie, Chemie, Biochemie, Biotechnologie, idealerweise mit Promotion),
  • Erfahrung im Qualitätsmanagement oder der Qualitätssicherung von IVD/Medizinprodukten
  • fundierte praktische Kenntnisse in Qualitätsmanagementprozessen
  • Erfahrung im Umfeld der Entwicklung/Kommerzialisierung oder Zulassung von Medizinprodukten und oder Diagnostika bzw. deren Einsatzstoffen
  • Vertiefte Kenntnisse der regulatorischen und gesetzlichen nationalen und internationalen Vorgaben für die Entwicklung und Produktion von diagnostischen Produkten sowie Medizinprodukten, idealerweise Kenntnisse in IVDR
  • Vertiefte Kenntnisse der chemischen, technischen und medizinischen Grundlagen der Produkte
  • Erfahrung im Arbeiten in virtuellen Teams und im interkulturellen Kontext
  • Gute IT Kenntnisse (z. B. MS Office, SAP)
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch eine exzellente Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und diplomatische Durchsetzungsstärke aus sowie die Fähigkeit erfolgreich in einer Matrixstruktur zu arbeiten
  • Eine bewiesene Kooperations-, Teamfähigkeit und Flexibilität zählen ebenso zu Ihren Stärken
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Diese Position ist auf 2 Jahre befristet.

Ihre Bewerbung

Für eine vollständige Bewerbung bitten wir Sie, einen aktuellen Lebenslauf und relevante Unterlagen hinzuzufügen. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontaktieren Sie uns bei Fragen!

Es freut uns, dass Sie Roche als potentiellen Arbeitgeber in Betracht ziehen! Unsere FAQ helfen Ihnen bei unterschiedlichen Fragen rund um den Bewerbungsprozess. 

With people. For people.

Sie benötigen weitere Unterstützung? Unser Talent Acquisition Team ist für Sie telefonisch von Mo-Fr von 9-12 Uhr und von 13-16 Uhr unter 0621-759 68642 erreichbar. Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Roche ist ein Arbeitgeber, bei dem Chancengleichheit zählt.

Quality, Quality > Quality Assurance