Lehrstelle als Chemie- und Pharmatechnologe (m/w/d) EFZ (ab August 2021)

Switzerland, Basel-City, Basel

de fr es ru tr it pt zh ja

Weisst Du bereits, was du nach deinem Abschluss machen wirst? Weltverbesserer oder Lebensretterin werden? Nicht nur Du musst Deine Zukunft neu erfinden. Auch wir. Wir bei Roche arbeiten mit einem Ziel - innovative Tests und Medikamente zu entwickeln und Daten auf neue Weise zu nutzen, um Menschen zu einem längeren und besseren Leben zu verhelfen. Lass Dich inspirieren, wer wir sind, was wir tun und wie wir es tun. Absolviere Deine Ausbildung bei Roche und leiste damit einen entscheidenden Beitrag zum Wohle des Patienten!

Lernen. Zukunft. Roche.

Top Argumente für den Job

  • Du stellst Wirkstoffe für Medikamente in der biotechnologischen und chemischen Produktion her
  • In der pharmazeutischen Produktion verarbeitest du diese Wirkstoffe zu Medikamenten (Arzneiform)
  • In der biotechnologischen Produktion wird mit lebenden Organismen gearbeitet, so werden beispielsweise Zellen aufgetaut, vermehrt und aufgereinigt
  • In der chemischen Produktion führst du chemische Reaktionen durch, destillierst, extrahierst, zentrifugierst und trocknest die hergestellten Wirkstoffe
  • In der pharmazeutischen Produktion werden die zuvor hergestellten Wirkstoffe mit Hilfsstoffe gemischt, granuliert, tablettiert, kapsuliert oder auch Injektionslösungen hergestellt
  • Du bist zuständig für die Planung, Vorbereitung und Durchführung biotechnologischer, chemischer und pharmazeutischer Prozesse
  • Du überwachst und bedienst hochkomplexe Anlagen
  • Du führst analytische Arbeiten der laufenden Prozesse durch und bist verantwortlich für alle Qualitäts- und Sicherheitsbelange

Dein Profil

Du hast dir schonmal Gedanken über naturwissenschaftliche und technische Prozesse und Zusammenhänge gemacht? Prima!

Du bist schonmal gescheitert, wieder aufgestanden und hast weitergemacht? Perfekt!

Du möchtest dein Wissen rund um die Gebiete der chemischen-, biotechnologischen- und pharmazeutischen Produktion ausbauen? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Was du mitbringen solltest:

  • Dich fasziniert die Kombination von Naturwissenschaft und Technik und du möchtest bei der Herstellung von Wirkstoffen und Medikamenten an vorderster Front stehen
  • Du hast Spass an der Arbeit mit grossen und hochkomplexen Apparaturen und Maschinen, die zur Herstellung von Produkten und Zwischenprodukten benötigt werden
  • Du arbeitest gerne im Team, beteiligst dich aktiv an Diskussionen und hast Spass daran eigene kreative Lösungsansätze zu finden
  • Zuverlässigkeit und Präzision sind zwei wichtige Fähigkeiten die man mitbringen sollte
  • Gute Leistungen in Mathematik und in naturwissenschaftlichen Fächern
  • Mindestens Schulniveau Sek E (BS/BL/SO), Sek (AG), Mittlere Reife (D) oder höhere Schulstufen
  • Deutsch: Muttersprache oder Niveau B2

Deine Vorteile

  • Du arbeitest in einer internationalen Umgebung und erhältst erstklassige Einblicke in die Firma und den Berufsalltag
  • Du besuchst eine praxisorientierte Werkschule
  • Du arbeitest mit hochmodernen Anlagen, Geräten und zukunftsorientierten Einrichtungen
  • Wir unterstützen dich nach der Ausbildung weiterhin und dir stehen verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten offen  
  • Du hast die Möglichkeit in Basel ein Zimmer im Roche Wohnheim zu bekommen

Deine vollständige Bewerbung enthält folgende Dokumente:

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Zeugnisse der letzten zwei Semester
  • Check S2, falls du aus dem Bildungsraum Nordwestschweiz kommst (falls vorhanden)

Wichtig: Bitte achte auf die Vollständigkeit deiner Bewerbung. Es können nachträglich keine

Dokumente hochgeladen werden.

Kontakt: Urs Kilcher

Roche is an equal opportunity employer.

Vocational & Development Programs, Vocational & Development Programs > Internship