Senior Expert Information Management (m/w/d)

Deutschland, Baden-Württemberg, Mannheim

en fr es ru tr it pt zh ja

Wer wir sind:

„Gemeinsam Diabetes weiter denken“ unter diesem Motto arbeiten wir daran, die Diabetes-Versorgung von morgen schon heute neu zu gestalten. Dabei setzt Roche Diabetes Care Deutschland auf moderne Therapielösungen, die mit strukturierten Prozessen und digitaler Unterstützung helfen, die Behandlungsergebnisse für Menschen mit Diabetes zu verbessern. Unsere Angebote umfassen klassische und Langzeit-Glukosemessung, digitale Dokumentation und Auswertung, smarte Insulinabgabe sowie motivierende Services. Als Marktführer nutzen wir die Chancen der Digitalisierung, um Versorgungsstrukturen gemeinsam mit allen Beteiligten weiter zu entwickeln.

Was Sie erwartet:

Als Senior Expert Information Management unterstützen Sie das Team von Operational Excellence und übernehmen dabei folgende spannende und vielfältige Aufgaben:

  • Sie verantworten das bereichsübergreifende strategische und operative Information Management im Bereich SAP und BI
  • Sie stellen einen kundenorientierten, effizienten und effektiven Anwender- und Key User Support im Bereich SAP und BI sicher und beraten und unterstützen interne Kunden zu komplexen system-technische Problemstellungen
  • Sie verantworten die bereichsübergreifende systemseitige BI Administration und fördern die kontinuierliche Harmonisierung der BI-System und Prozess Architektur mit globalen Standards
  • Sie optimieren, standardisieren und entwickeln den Order-to-Cash Prozess auf System- und Prozessebene weiter
  • Sie agieren als proaktiver und professioneller Business Partner gegenüber den relevanten Schnittstellen und Managementfunktionen
  • Sie unterstützen als bereichsübergreifender Multiplikator die Entwicklung und Förderung einer stetigen Verbesserungskultur in Sinne des Operational Excellence Gedanken

Wer Sie sind:

Sie wollen Neues gestalten und gehen über konventionelle Denkmuster hinaus. Sie schätzen es, in einer leistungsorientierten Umgebung zu arbeiten, die von gegenseitigem Respekt, Diskussion und Zusammenarbeit getragen wird. Kreativer Austausch, Fairness und Kollegialität prägen ihre Arbeitsweise.

  • Ihr Studium im Bereich der Naturwissenschaften oder im (informations-) technischen Bereich/ Wirtschaftsinformatik haben Sie erfolgreich abgeschlossen
  • Sie verfügen über 3-5 Jahre Berufserfahrung im Bereich IT, Finanzen und Vertrieb
  • Sie sind ein versierter SAP-Key-User in Vertrieb (SD) mit der Zusatzqualifikation MM und verfügen über mehrjährige Erfahrung in Customizing (SPRO), IDoc und sind in der Lage Batchjobs zu recherchieren, analysieren und daraus Handlungen abzuleiten
  • Sie kennen den Order-to-Cash Prozess, verstehen Abhängigkeiten, können Fehler analysieren und diese als Technical Subject Matter Expert an den Run Support adressieren und gemeinsam mit den globalen Kollegen eine Lösung herbeiführen
  • Sie sind mit Konditionstechniken, der Formularentwicklung mit SAP-Script und SmartForms, Textsteuerung sowie Tabellen in SAP bestens vertraut und können Ihre Kenntnisse hier sicher anwenden
  • Sie sind außerdem sicher in der Anwendung gängiger EDI Formatstandards und beherrschen SQL und Visual Basic. Erfahrung mit Phyton/Java ist wünschenswert
  • Sie besitzen Knowhow in der Konzeption, Implementierung und Betrieb von Systemen/ Applikationen im Umfeld Business Intelligence und haben idealerweise Erfahrung mit RoDIS
  • Neben mehrjähriger Praxiserfahrungen mit gängigen Datenanalyse Tools, insbesondere PowerBI, Tableau können Sie auch klassische (V- Modell) und agile Vorgehensweisen (SCRUM, Kanban) in der Softwareentwicklung sicher anwenden

Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns!

Ansprechpartner für Bewerber

Antworten auf technische Fragen bieten unsere FAQ.

Bei inhaltlichen / Recruiting - spezifischen Fragen zur Stellenausschreibung, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Recruiter (Sebastian Gaber, 0621 759 69868).

Bewerbungsunterlagen:

Für eine vollständige Bewerbung bitten wir Sie, einen aktuellen Lebenslauf und ein für die Stelle passendes Motivationsschreiben hinzuzufügen. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.

Weitere Einblicke bieten Ihnen auch:

www.roche-diabetes-care.de

www.mein-buntes-leben.de

www.accu-chek.de

Roche ist ein Arbeitgeber, bei dem Chancengleichheit zählt.

Informationstechnologie, Informationstechnologie > IT Business Process Management, Consulting and Support