Sicherheitschemiker Produktion Chemie (m/w/d)

Deutschland, Bayern, Penzberg

en fr es ru tr it pt zh ja

Was macht unseren Bereich aus:

Im Bereich Production Chemistry innerhalb des Geschäftsbereichs Diagnostics Operations Penzberg stellen wir Einsatzstoffe und ADIs für die Diagnostik sowie die chemische Forschung her. Als führender Hersteller für chemische und biochemische Einsatzstoffe sind wir einer der wichtigsten Knotenpunkte im weltweiten Roche Netzwerk.

Gestalten und entdecken Sie ihre Perspektive bei uns und bringen Ihr Know-how in einem der größten Biotech-Unternehmen der Welt ein. Sorgen Sie mit Ihrem Beitrag für die Aufrechterhaltung der Sicherheit in unserem Bereich!

Das Team:

Wir sind das Team der chemisch-biotechnischen Produktion und sind stolz darauf, für nahezu alle Einheiten der Division Diagnostics wichtige Produkte liefern zu können. Wir sind in der Abteilung aktuell über 50 Mitarbeitende, 3 Teamleiter, 3 Gruppenleiter und ein Abteilungsleiter.

Neben den beiden freigestellten Sicherheits- und Technikbeauftragten beschäftigen sich derzeit vier weitere Kollegen in Abteilung und zwei in der Hauptabteilung mit Arbeitsschutz und Prozesssicherheit. Durch das stetige Wachstum investieren wir in neue Anlagen und Gebäude und etablieren neue Verfahren in der Produktion. Daher suchen wir eine langfristige Verstärkung für unser Team um die Anforderungen des Arbeitsschutzes und Prozesssicherheit umzusetzen.

Unser Team zeichnet sich durch Vielfalt aus, ob Berufserfahrung oder Ausbildungshintergrund bis hin zu gemeinsamen Aktivitäten. Wir gehen gerne auch die Extra-Meile, sind offen für neue Ideen und vergessen dabei den Spaß an der Arbeit sowie die Work-Life-Balance nicht.

Gestalten Sie unseren Bereich für die Zukunft mit und

unterstützen Sie uns mit Ihrem Know-how:

  • Sie unterstützen den Einheitsleiter und die Betriebsleiter bei der Erfüllung der unternehmerischen Pflichten hinsichtlich Anlagen- und Prozesssicherheit
  • Sie stellen die Erhebung von erforderlichen Stoff- und Reaktionssicherheitskenndaten sicher und bewerten die Ergebnisse
  • Sie arbeiten im Team bei an der Erstellung von Anlagen- und Prozessrisikoanalysen und bringen das chemische / verfahrenstechnische Fachwissen ein
  • Sie Ansprechpartner für interne und externe Schnittstellen, wie Sicherheitslabors oder F&E
  • Sie begleiten produktionsnahe Entwicklungs- und Optimierungsarbeiten zu neuen und existierenden Produkten unter den Aspekten der Prozesssicherheit
  • Sie sind für die termingerechte und die fachliche Qualität der übertragenen Tätigkeiten im Umfeld der Prozesssicherheit verantwortlich
  • Sie stellen die erforderliche Fachkompetenz auf dem bestmöglichen Technologiestand sicher und entwickeln diese weiter
  • Sie vertreten die Einheits- bzw. Betriebsleitung Ihres Bereiches hinsichtlich Anlagen – und Prozess-sicherheit und unterstützen bei verschiedenen Sonderaufgaben

Für diese verantwortungsvolle und spannende Position suchen wir genau SIE:

  • Sie haben ein Hochschulstudium in Chemie oder chemischen Verfahrenstechnik, vorzugsweise mit Promotion, erfolgreich abgeschlossen
  • Sie besitzen tiefgreifende Kenntnisse in thermischer Prozesssicherheit und in der Erststellung von Anlagen- und Prozessrisikoanalysen mit
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung in der chemischen Produktion / Entwicklung und haben sich in dieser Zeit aktiv mit Arbeitssicherheit / Prozesssicherheit beschäftigt
  • Sie bringen fundierte Kenntnisse in organischer und anorganischer Chemie mit und haben darüber hinaus ein fundiertes technisches Verständnis
  • Zuverlässigkeit, Gewissenhaftigkeit und eine strukturierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus
  • Ihre Stärken sind Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen sowie die Interaktion mit Schnittstellenpartnern
  • Sie haben Freude an der Lösung komplexer Problemstellungen und bringen die notwendige Belastbarkeit und Ausdauer, auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen, mit
  • Sie arbeiten gerne im Team und schätzen den gemeinsamen Austausch um Ziele erfolgreich zu erreichen
  • Auf Ihre sehr guten Englisch- und Deutschkenntnisse sowie sehr gute Kenntnisse gängiger EDV-Anwendungen können wir uns jederzeit verlassen

Starten Sie Ihre Bewerbung jetzt und werden Sie ein Teil unseres Teams!

Sie haben noch Fragen?

Antworten auf Fragen bieten unsere FAQs.

Sollten Sie die nötigen Informationen in den FAQs nicht finden, kontaktieren Sie bitte bei technischen Fragen unser AskHR-Team unter +49 621 759 74999.

Bei inhaltlichen / Recruiting - spezifischen Fragen zur Stellenausschreibung, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Recruiter Frau C. Resseguie +49 8856 60 19195

Bewerbungsunterlagen

Bitte lassen Sie uns zunächst einen aktuellen und aussagekräftigen Lebenslauf sowie ein kurzes Motivationsschreiben zukommen.

Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.

Roche ist ein Arbeitgeber, bei dem Chancengleichheit zählt.

Manufacturing, Manufacturing > General Manufacturing