Praktikum im Bereich Zellkultur in der Pharmaforschung (m/w/d) am Standort Penzberg

Deutschland, Bayern, Penzberg

en fr es ru tr it pt zh ja

Beschreibung der Abteilung:

Die Zellbank verwaltet 1500 vor allem humane Zellinien, welche an die Arbeitsgruppen in den präklinischen Phasen der Pharmaforschung ausgegeben, und in der Wirkstoffentwicklung eingesetzt werden. Die Aufgaben umfassen die Qualitätskontrolle, die elektronische Dokumentation, Lagerung und Logistik der Zellinien unter Einhaltung aller gesetzlichen und Sicherheitsbestimmungen.

Deine Aufgaben:

Während des Praktikums gehören zu Deinen Aufgaben insbesondere:

  • Praktische Zellkultur (kultivieren, vermehren, einfrieren)
  • Qualitätskontrollen (Auftaukontrollen, Sterilität o.ä.)
  • Elektronische Dokumentation
  • Pflege der Datenbanken
  • Archivierung der papierbasierten Dokumentation
  • Ausgabe der Zellen an interne Kunden

Deine Vorteile

Wir legen sehr hohen Wert darauf, Dir dein Praktikum so lohnenswert wie möglich zu gestalten. Du wirst von Anfang an herzlich im Team aufgenommen und erhältst spannende Einblicke in die verschiedensten Bereiche. Im Fokus steht es, Dir einen stetigen Lerneffekt zu garantieren und eigene Ideen einzubringen, Dich dabei zu fördern, aber auch zu fordern.

Zudem bieten wir Dir u. a.:

  • Flexible Arbeitszeiten (37,5 Stundenwoche)
  • 1530€ Vergütung im Monat für ein Vollzeitpraktikum > 3 Monate
  • Vergünstigte Essenspreise (-50 %) in unserer Mitarbeiter-Kantine
  • Fitnesszentrum auf dem Roche-Campus
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und spannende Gastvorträge
  • Vernetzung mit anderen Praktikanten
  • Möglichkeit zur Unterkunft im Roche Boarding House oder Hilfestellung bei der Wohnungssuche in Penzberg
  • Günstige Verkehrsanbindung nach München mit dem Roche-Shuttle

Profil:

Für das Praktikum bringst Du folgende Voraussetzungen mit:

  • Bachelor / Master in Biotechnologie, Biologie, Biochemie oder einem vergleichbaren Studiengang.
  • Praktische Erfahrung in der Zellkultur von adhärenten und Suspensionszellen.
  • Steriles Arbeiten.
  • Affinität zur elektronischen Datenverarbeitung bzw. Arbeiten mit Datenbanken
  • Gute Englischkenntnisse.

Start: ab 01.03.2020 für die Dauer von 6 Monaten

Du fühlst dich angesprochen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Und wie?

Ganz pragmatisch: Bitte lade nur Deinen Lebenslauf online hoch.

Zum aktuellen Zeitpunkt benötigen wir keine weiteren Dokumente, wie Motivationsschreiben, Zeugnisse oder Ähnliches.

Bitte denke daran, dass sich dieses Praktikum an Studierende (m/w/d) bei laufender Immatrikulation richtet oder alternativ an Personen im Gap-Year zwischen Bachelor- und Master-Studium.

Du hast Fragen? Dann kontaktiere uns!

Marielle Busch Tel. +49 8556/60-3556

Antworten auf technische Fragen findest Du zudem in unseren FAQ