Techniker/Bachelor System Qualification (m/w/d)

Deutschland, Bayern, Penzberg

en fr es ru tr it pt zh ja

Sie starten bei uns im Bereich System Qualifications der Roche Diagnostics Centralised and Point of Care Solutions Homogenous Assays & Lab Systems. Wir kümmern uns primär um die Entwicklung, Testung und Verifikation von diagnostischen Analysensystemen (z.B. c4c, cobas pro) mit Schwerpunkt auf dem Bereich Software und Hardware. Zusätzlich übernimmt unsere Abteilung aber auch Aufgaben für das Qualitätsmanagement für die Hauptabteilung DXRH.

Wie sieht ein typischer Tag in unserem Team aus:

  • Als Lern-Experte unterstützen Sie die Implementierung von Schulungstools „Cornerstone“ für unsere Abteilung DXRH. Dabei stellen Sie sicher, dass das QM-Sollprofil aller Mitarbeitenden aus der Abteilung korrekt in Cornerstone eingepflegt ist und aktualisieren dieses Profil 1x/Quartal. 

  • Darüber hinaus pflegen Sie die Schulungsnachweise in Cornerstone ein und halten engen Kontakt zu Lern-Experten aus anderen Hauptabteilungen.

  • Als Vertretung des Qualitätsbeauftragten (QB) für DXRH übernehmen Sie weitere Aufgaben im Umfeld des Qualitätsmanagement Supports für die Abteilung in Abstimmung mit dem QB.

  • Zusätzlich unterstützen Sie Arbeiten zur Beurteilung der Funktionalität und Zuverlässigkeit von Roche Analysensystemen für klinisch-chemische Labors.

  • Bei aufgetretenen Fehlern (Trouble-Shooting-Maßnahmen) führen Sie Ursachenanalysen durch.

  • Zum Schluss dokumentieren Sie den Versuchsaufbau, die Durchführung des Experiments sowie die Testergebnisse und erstellen die Berichte für die Datenauswertung. 

  • Diese Tätigkeit erfordert die Bereitschaft zum Umgang mit potentiell infektiösem Humanmaterial.

Wen suchen wir um unser Team optimal zu ergänzen:

  • Nach Ihrer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung haben Sie Ihren Techniker (m/w/d) Biologie/Biochemie/Chemie absolviert oder alternativ Ihren Bachelor (m/w/d) in Biologie/Chemie/ Biotechnologie erfolgreich abgeschlossen

  • Sie konnten bereits Erfahrung in Qualitätsmanagement wie auch mit diagnostischen Systemen, klinischer Chemie, Immunologie oder Gerinnung sammeln

  • Sie sind mit analytischen Messverfahren und mit der Validierung von technischen Geräten und Software gut vertraut

  • Neben guten EDV-Kenntnissen verfügen Sie über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

  • Sie arbeiten gerne selbstständig, strukturiert und lösungsorientiert

  • Ihre Kommunikationsfähigkeiten setzen Sie zielgerichtet ein

  • In einem netten und motivierten Team zu arbeiten ist Ihnen sehr wichtig 

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 20 Stunden und die Position ist auf drei Jahre befristet.

Ihre Bewerbung

Ganz pragmatisch: Bitte laden Sie online nur Ihren Lebenslauf hoch.

Zum aktuellen Zeitpunkt benötigen wir kein Motivationsschreiben, Zeugnisse oder Ähnliches.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 

Kontaktieren Sie uns

Ansprechperson für BewerberInnen

Antworten auf Fragen bieten unsere FAQ .
Sollten Sie die nötigen Informationen in den FAQs nicht finden, kontaktieren Sie bitte bei technischen Fragen unser AskHR-Team unter +49 621 759 74999 (extern) / 3372 (intern).
Bei inhaltlichen, stellenspezifischen Fragen zur Stellenausschreibung, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Talent Acquisition Expert, Andrea Bierl, +49 8856 60 3545.

Roche ist ein Arbeitgeber, bei dem Chancengleichheit zählt.

Research & Development, Research & Development > Research