Digital Innovation Manager (m/w) Smart Site/Smart City

Schweiz, Basel-Stadt, Basel
Schweiz, Aargau, Kaiseraugst

en fr es ru tr it pt zh ja

Als Digital Innovation Manager sind Sie im Bereich „Technik“ und dort in der Abteilung „Digital & Site Engineering“ des Standortes Basel / Kaiseraugst tätig. 

Der Bereich „Technik“ der Roche Pharma ist am Standort Basel / Kaiseraugst verantwortlich für innovatives und kostengünstiges Planen und Realisieren von Investitionsprojekten. Darüber hinaus macht der Bereich das Gebäude- und Betriebsingenieurwesen, das technische Qualitätsmanagement und ist verantwortlich für eine zuverlässige Störungsbehebung und Instandhaltung, inklusive dem Betreiben der erforderlichen Infrastruktur. 

Die Abteilung „Digital & Site Engineering“ ist für das Thema Digitalisierung im Bereich Technik zuständig und erbringt Engineering Dienstleistungen rund um das Thema technische Infrastruktur des Standorts. Dazu gehören unter anderem die Energie- und Medienversorgung oder auch die technische Gebäudeausrüstung. Zudem arbeitet die Abteilung an der erfolgreichen Konzeptionierung und Umsetzung der digitalen Transformation am Standort Basel/ Kaiseraugst. Im Rahmen der Smart Site Initiative soll der Standort Basel/Kaiseraugst anhand neuer/digitaler Technologien vernetzt und intelligent weiterentwickelt werden, um ihn zukunftssicher aufzustellen.

Ihre Hauptaufgaben umfassen folgende Tätigkeiten: 

  • Aktive Mitarbeit und Leitung von Pilotprojekten zu den Themenfeldern Smart Site / Smart City
  • Definition, Auswahl und Umsetzung technologiebasierter Digitalisierungsvorhaben in Bezug zu den jeweiligen operativen Business-Prozessen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Smart Building Initiativen und Aufbau einer digitalen Strategie für den Standort Basel/Kaiseraugst unter Einbindung der Areal- und Standortentwicklung
  • Abteilungs- und firmenübergreifende Zusammenarbeit mit öffentlichen Stellen im Rahmen des Smart City Programms
  • Auswahl von konkreten technischen Systemen und Aufzeigen der wirtschaftlichen Vorteilhaftigkeit oder des strategischen Potentials (Business Case)
  • Strategie- und Konzeptentwicklung zur Nutzung einer bestehenden IoT-Plattform zur Digitalisierung diverser arealbezogener Geschäftsprozesse
  • Aktives Change Management: Aufzeigen der Potentiale, die sich durch digitale / neue Technologien ergeben und enge Begleitung für die betroffenen Fachabteilungen 

Sie bringen strategisches, visionäres Denken mit und verfügen über die Gabe, komplexe Sachverhalte einfach aufzubereiten, darzustellen und zu analysieren. Sie haben Erfahrung im Erkennen von Trends und der Umsetzung von Digitalisierungsprojekten und haben ein großes Interesse an neuer innovativer Technologie im Bereich Gebäudemanagement und Arealentwicklung. Außerdem bringen Sie Erfahrung und Verständnis für (Gebäude-)Daten und deren Analyse mit. Sie verfügen über sehr gute Kommunikations- und Koordinationsfähigkeiten sowie einen angemessenen Umgang mit Stakeholdern auf allen Ebenen. Zudem zeichnet Sie Ihre Teamfähigkeit als auch ein hohes Mass an Durchsetzungsvermögen aus. 

Des weiteren verfügen Sie über folgende Qualifikationen: 

  • Hochschulabschluss in Wirtschaftsinformatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Facility Management, Wirtschaft, oder ähnliches 
  • Mehrjährige Berufspraxis mit eigenverantwortlicher Führung von  Digitalisierungsprojekten 
  • Erfahrung im Umgang mit Change Management und digitaler Transformation 
  • Methodisch-analytisch-konzeptionelles Denken und selbständiges Handeln sowie hohe Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft 
  • Fliessende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wenn Sie Fragen haben, besuchen Sie bitte unsere FAQs und Videos auf careers.roche.ch/faq.