Software-Architekt (w/m/d)

Deutschland, Baden-Württemberg, Kornwestheim
Deutschland, Baden-Württemberg

en fr es ru tr it pt zh ja

Roche Diagnostics Automation Solutions (RDA) in der Metropolregion Stuttgart gehört zu den Kompetenzzentren von Roche für die Entwicklung und Produktion von Systemen zur Laborautomatisierung. Die Automatisierungslösungen von Roche Diagnostics tragen maßgeblich dazu bei, Laborergebnisse schnell und sicher für Ärzte und Patienten zugänglich zu machen. Bei RDA bringen wir alle technischen Disziplinen zusammen, um die nächste Generation von Laborautomationssystemen zu entwickeln.

Als Software-Architekt (w/m/d) an unserem R&D-Standort in Kornwestheim sind Sie innerhalb unserer Solution Integration & Service (SIS) Organisation ein Mitglied des interkulturellen Softwareentwicklungsteams. Sie entwerfen den Aufbau von Softwaresystemen, treffen wichtige Entscheidungen über das Zusammenspiel diverser Komponenten und betrachten das System aus einer abstrakteren Ebene. Getreu unserem Grundsatz »Without Diagnostics, Medicine is blind«

Was erwartet Sie im Detail:

  • Sie verantworten die gezielte Weiterentwicklung der Software-System-Architektur unserer Bestandsprodukte in Abstimmung mit dem Team und unter Berücksichtigung bestehender Einschränkungen (Organisation, Legacy, Tools, usw.)
  • Sie erstellen und dokumentieren die Software-System-Architektur sowie ggf. das Software-Detailed-Design und wirken bei der Definition von Software-Anforderungen in Absprache mit Requirements-Ingenieuren mit und verantworten das Technical-Backlog
  • Sie sind das Sprachrohr zum Projektteam und anderen Stakeholdern (z. B. Produktmanager, Projektleiter) um Ihre Themen entsprechend zu platzieren
  • Sie unterstützen unsere Software-Entwickler bei der Implementierung und stellen die Freigabe der Software-Architektur sicher
  • Sie fungieren als Ansprechpartner für technische Frage und stellen die zielführende Kommunikation zu unseren Partnern sicher
  • Sie spezifizieren Schnittstellen zwischen Software-Komponenten und externen Systemen (z. B. Labor-Middleware, Hardware)
  • Sie tragen zur stetigen Verbesserung des Softwareentwicklungsprozesses bei und sind hierbei maßgeblich hinsichtlich der Softwareentwicklungswerkzeugen für den Bereich Software-System-Architektur beteiligt (Auswahl, Beschreibung, Validierung)
  • Sie koordinieren Software-Projekte und wirken bei Entwicklungsprojekte in enger Zusammenarbeit mit der Design-, Elektronik-, und System Engineering Abteilung mit

Was Sie bei uns sonst noch erwartet:

  • Unser Entwicklungsstandort ist von Dynamik und Agilität geprägt. Wir haben klare Ziele vor Augen und einen bedeutsamen Gestaltungsspielraum dank unserer mittleren Unternehmensgröße, aber gleichzeitig die Sicherheit, die uns der Roche-Konzern gibt.
  • RDA-Mitarbeitende sind eingeladen, mutige und unkonventionelle Ideen einzubringen und so den Erfolg des Unternehmens aktiv mitzugestalten.
  • Wir haben Leidenschaft für unsere Arbeit und uns motiviert, warum wir das alles tun: Doing now what patients need next

Unser Wunsch, wer Sie sind:

  • Sie haben Ihr Studium im Bereich Informatik, Informationstechnik oder vergleichbar abgeschlossen
  • > 5 Jahre Berufserfahrung haben Sie bereits im Bereich Softwarearchitektur und -entwicklung gesammelt
  • Sie verfügen über solide Kenntnisse in allen Softwareentwicklungsphasen (Requirements-Management, Architektur und Design, Implementierung, Verifizierung) und haben mit bspw. QT Creator, Visual Studio, Eclipse, GIT oder HPALM gearbeitet; vorzugsweise in einem regulierten Umfeld
  • Solide Kenntnisse in unterschiedlichen Programmiersprachen (C, C++), Betriebssystemen (WES7, Linux) und Dokumentations- und Entwurfstools (Enterprise Architect, UML)
  • SCRUM ist für Sie kein Fremdwort und Sie sind iSAQB oder vergleichbar zertifiziert
  • Durch Ihre Kompromissfähigkeit, ausgeprägtes analytisches Denken und Zielorientierung überzeugen Sie sowohl teamintern aber auch zu Stakeholdern
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Ihre Bewerbung:

Bitte laden Sie Ihren aktuellen Lebenslauf, Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse / Referenzen hoch. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.

Ansprechperson für Bewerbende:

Bei Fragen zur Stellenausschreibung wenden Sie sich bitte an Georg Zimmermann, Tel. +49 7151 959 22 642.

Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte an unser AskHR-Team unter +49 621 759 3372

Was Sie vor Ihrer Bewerbung bei Roche wissen sollten:

Klicken Sie hier um zu sehen, welche Schritte für eine Bewerbung notwendig sind.

Sie haben sich beworben – was passiert als nächstes?

Klicken Sie hier um einen kurzen Einblick in unseren Recruiting Prozess zu erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!