Prozess Experte Specification & Review in Direct Support (m/w/d)

Deutschland, Bayern, Penzberg

en fr es ru tr it pt zh ja

Das Arbeitsumfeld

Die Einheit Manufacturing, Science & Technology (MSAT) stellt die technische und strategische Kompetenz für die Bereitstellung der klinischen Pipeline, die Einführung und die Unterstützung der kommerziellen Produktion für unsere Patienten sicher. Hierfür bieten wir den technischen Support, Engineering, IT/OT Systeme, Daten und Dokumente, die für die Herstellung, Bewertung und Freigabe hochwertiger Produkte erforderlich sind. MSAT Process Automation ist für den Betrieb und die Weiterentwicklung der Automations- und IT-Systeme inkl. des zugehörigen Equipments für die Bereiche Manufacturing und Analytik verantwortlich.

Kernthemen mit denen wir uns in MSAT Process Automation befassen sind folgende:

  • lösungsorientierten und technischen Support für einen gezielten Technologietransfer

  • Durchführung aller Planungsaktivitäten und die Koordination in Bezug auf das Ressort- und Projektbudget

  • die Aufbereitung der Daten für übergeordnete Abstimmungen und übergeordnete Berichte budgetgerecht für die Abteilung

  • Gesamtbetrachtung und Bedarfsanalyse für die Bereiche Manufacturing und Analytik zu den notwendigen Prozessen

  • zentrale Hotline für alle produktiven MSAT-Systeme

  • Systemkonfiguration und Unterstützung von Transferaktivitäten

  • Application Management und Rolle des System Owners (SO) für die zugeordneten Systeme

Dein zukünftiges Team

Wir sind ein gut eingespieltes, selbstständig agierendes Team und fühlen uns überwiegend im Manufacturing Produktionsumfeld als Rezeptersteller und Supporter der Produktion zu Hause. In diesem agilen Umfeld ist es für uns eine Selbstverständlichkeit Kunden- und Lösungsorientiert zu arbeiten, und dabei viele Schnittstellen zu bedienen. 

Deine Aufgaben

  • Du befasst dich gerne mit IT-Systemen bzw. Equipment? Dann darfst du dich mit deinem Team mit allen Punkten (Wartung, Verbund im Netzwerk, Datenverarbeitung und- archivierung sowie Verfügbarkeit der Hard- und Software) befassen und die Systeme weiterentwickeln

  • Im kontinuierlichen Verbessern siehst du einen Mehrwert? Dann freuen wir uns darüber wenn dein Fokus auf der Planung und Abwicklung aller Lifecycle Aspekte die Automatisierungssysteme betreffen sowie der Konzeption und Einführung neuer oder verbesserter IT & Automationssysteme mit Schwerpunkt auf angebundenes und verwendetes Equipment liegt

  • Eine nachhaltige Dokumentation ist dir wichtig? Dann vertrauen wir die Rolle als Sprecher bei Inspektionen und Audits an, um bei Fragen über Qualifizierungs- und Validierungsmaßnahmen Auskunft geben zu können und dein Team dahin zu befähigen dich jederzeit vertreten zu können

  • Du teilst gerne Informationen? Dann halte dich in den Feldern (Geräte/Equipment und deren Anbindung an Prozessautomatisierung, IT-Systeme, Projektmanagement, Enterprise- und Solution Architektur) auf dem Laufenden z.B. durch Seminar- und Kongressbesuche und schule die entsprechenden Anwender im Bereich  

 

 

Dein Profil passt gut zu uns, wenn

  • Du bereits Erfahrung im Labor-, Produktions- oder GMP-Umfeld aufweist

  • Du die Rolle als Subject Matter Expert (SME) bereits gelebt hast

  • Du dein Naturwissenschaftliches Studium (Diplom, Master) erfolgreich abgeschlossen hast

  • You possess fluent verbal and written communication skills in German and English and you are able to influence at all levels

  • Du idealerweise eine Affinität zu Lean Methoden besitzt

  • Du ein wahrer Teamplayer bist, über Durchsetzungsvermögen verfügst und auch in Belastungssituationen den Überblick behältst und dabei auch den Spaß an der Arbeit nicht vergisst

Die Position ist auf 3 Jahre befristet.

 

Deine Bewerbung

Wir machen’s. Einfach. Bitte lade nur deinen Lebenslauf online hoch.

Zum aktuellen Zeitpunkt benötigen wir keine weiteren Dokumente, wie Motivationsschreiben, Zeugnisse oder Ähnliches

Ansprechpartner: M.Goldmann

Telefonnummer: +49 8856/605003