Chemielaborant, CTA, BTA oder MTA als Sachbearbeiter Labeling (m/w/d) befristet für 1 Jahr!

Deutschland, Mannheim

en fr es ru tr it pt zh ja

Ihre neue Abteilung:

Diagnostic Operations Mannheim (DOM) in Mannheim und Penzberg ist ein tragender Pfeiler innerhalb von Global Operations, da unsere Produkte aufgrund ihrer hohen Qualität und Zuverlässigkeit hervorragend im Markt positioniert sind. Dank der systematischen Verbesserung unserer Kostenstruktur, ständiger Prozessoptimierungen sowie Effizienzsteigerungen konnten wir uns erfolgreich auf Veränderungen in unserem Umfeld einstellen. DOM steht für Zuverlässigkeit, Qualität und Wachstum. Aus diesem Grund folgen wir stets unserer Vision von Leistung und Kompetenz, um den Weg zum Erfolg zu ebnen. Dabei orientieren wir uns an unserem Motto „Think. Act. Lead“ und übernehmen aktiv Verantwortung für unsere Weiterentwicklung. Mit unserer pragmatischen, optimistischen Haltung gestalten wir unsere Zukunft zum Wohle der Patienten, unserer Mitarbeitenden, für uns als Organisation, für Global Operations und für Roche.

Ihre neuen Aufgaben:

  • Zu Ihren Hauptaufgaben zählt die software-gestützte Erstellung und Publikation von IFU Paketen
  • Sie sind für die Änderung von Labeling-Dokumenten (Method Sheets, Value Sheets, etc.) nach Vorgaben zuständig
  • Dabei beachten Sie die gesetzlichen Regelungen, technische Randbedingungen und interne Vorschriften (SOPs und Arbeitsanweisungen)
  • Bei personellen Engpässen unterstützen Sie die Nachbarabteilungen
  • Sie unterstützen in Projekten

 Mit folgenden Voraussetzungen füllen Sie die Rolle ideal aus:

  • Ausbildung/Erfahrung in naturwissenschaftlich-technischen Berufen (z.B. Chemielaborant, CTA, BTA, MTA, etc.)
  • Erfahrung im Bereich Packmittel oder im Bereich der Produkt Kennzeichnung sind von Vorteil
  • Sie verfügen über Grundkenntnisse in der englischen Sprache
  • Sie zeichnen sich durch eine zuverlässige und serviceorientierte Persönlichkeit aus, die Spaß daran hat, komplexe Sachverhalte qualitativ und termingerecht zu bearbeiten
  • Für Sie ist das Arbeiten im Team eine wichtige Voraussetzung und persönlich überzeugen Sie durch Ihre strukturierte Arbeitsweise und Ihre Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS-Office und Bereitschaft sich in bestehenden Roche-eigene Anwendungen einzuarbeiten

Da es sich um eine Elternzeitvertretung handelt, ist die Stelle auf 1 Jahr befristet!

Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerbungsunterlagen

Ganz pragmatisch: Bitte laden Sie nur Ihren Lebenslauf und Ihre Zeugnisse online hoch.

Wir benötigen keine weiteren Dokumente, wie Motivationsschreiben oder Ähnliches.

Ansprechperson für BewerberInnen

Antworten auf Fragen bieten unsere FAQ .
Sollten Sie die nötigen Informationen in den FAQs nicht finden, kontaktieren Sie bitte bei technischen Fragen unser AskHR-Team unter +49 621 759 74999 (extern) / 3372 (intern).
Bei inhaltlichen, stellenspezifischen Fragen zur Stellenausschreibung, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Talent Acquisition Expert, Gabi Jerg, +49 621 759 4979