Analytiker Partikelanalysen im Partikellabor der Pharma Produktion (m/w/d), 1 Jahr befristet

Deutschland, Mannheim

en fr es ru tr it pt zh ja

Stellenbeschreibung:

Die Einheit analytische Prozessoptimierung und Partikellabor unterstützt den Betrieb sowohl während der Produktion durch Prüfung der hergestellten Arzneimittel auf Basis von bestehenden Prüfungsvorschriften (z.B. Gehaltsbestimmung, Füllmenge, usw.) als auch bei Partikelanalysen (sichtbare Partikel) im Rahmen von Prozessoptimierungen. Als Analytiker im Partikellabor unterstützen Sie unser Team im Rahmen der folgenden spannenden Aufgaben:

  • Sie stellen eine GMP-gerechte Dokumentation im Partikellabor sicher und monitoren diese
  • Sie bearbeiten Vorschriften, Testanweisungen und andere Leitdokumente
  • In Abstimmung mit dem Betrieb planen und betreuen Sie Validierungen und Qualifizierungen
  • Sie unterstützen den Leiter des Partikellabors bei speziellen analytischen Sonderuntersuchungen (insbesondere bei der Partikelanalytik – z.B. IR, Raman, REM/EDX, Microflow Imaging)
  • Im Rahmen der Etablierung von Datenbanken bezüglich der Partikelanalytik verschiedener Messmethoden übernehmen Sie den erforderlichen Support
  • Darüber hinaus arbeiten Sie sowohl beim analytischen Support in der aseptischen Pharmaproduktion als auch bei der Instandhaltung und Kalibrierung der Geräte für chemisch-analytische Analysen und physikalische Bestimmungen mit

Wer Sie sind:

  • Sie haben Ihr Studium (BA/MA) im Bereich Chemie, Materialwissenschaften, Biotechnologie oder anderer Naturwissenschaften erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung
  • Vorteilhaft ist es, wenn Sie Erfahrung in der Produktion von parenteralen Arzneimitteln und in der Anwendung von Methoden zur Partikelidentifizierung mitbringen
  • Sie besitzen fundiertes Wissen in der Herstellung und Qualitätskontrolle von Arzneimitteln, besitzen gute und fundierte GMP- und Hygiene-Kenntnisse und sind sicher im Umgang mit Labordaten-verarbeitungssoftware und MS-Standardsoftware 
  • Neben Ihrer ausgeprägten Kommunikations- und Teamfähigkeit zeichnen Sie sich durch Ihre gewissenhafte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise aus und sind zudem in der Lage, Interessenskonflikte im Sinne einer Win-Win Situation zu lösen 
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Die Stelle ist für 1 Jahr befristet. Es besteht die Bereitschaft, in den flexiblen Arbeitszeitmodellen eingesetzt zu werden.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Anschreiben und aktuellem Lebenslauf!

Wen kontaktieren:        Selina Ballhaus

Telefonnummer:           0621 759 25 70