Praktikum (m/w/d) im Team Live Communications / Eventmanagement

Germany, Baden-Wurttemberg, Mannheim

de fr es ru tr it pt zh ja

Die Abteilung Live Communications (Eventmanagement) der Roche Diagnostics Deutschland GmbH ist zuständig für die Konzeption, Planung, Realisierung sowie Nachbereitung von Mitarbeiter- und Kundenveranstaltungen sowie Kongressen -  inkl. der dazugehörigen Messestände, Symposien und Workshops. Des Weiteren entwickelt die Abteilung kreative Konzepte und Ideen im Bereich des Produkt- und Markenerlebnisses, um damit den Deutschlandvertrieb verkaufsfördernd zu unterstützen. Auch die Betreuung, der Einsatz und die Weiterentwicklung von eventspezifischer und unterstützender Software sowie Eventservices gehören zum Aufgabenspektrum.

Während Ihres Praktikums übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  • Mitarbeit an Abteilungsprojekten wie z.B. der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Kongressen. Sie übernehmen dabei die Rolle der Projektassistenz, werden Mitglied in zeitweise bereichsübergreifenden Projektteams und übernehmen eigenständig das Projektmanagement von kleinen Projekten.
  • Die Mitwirkung an Prozessoptimierungen innerhalb der Abteilung, die Weiterentwicklung von Leistungen des Inhouse Eventmanagementservices sowie Recherchen und Ausgestaltung von neuen Live Kommunikations-Marketingkonzepten (z.B. Veranstaltungsideen) gehören zu Ihrem Aufgabenbereich.

Für das Praktikum bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:

  • Sie sind immatrikulierter Student (m/w/d) im Bereich Eventmanagement / Tourismusmanagement / Marketing / oder einem ähnlichen Studiengang und befinden sich mindestens im 3. Semester Ihres Bachelorstudiums oder am Anfang Ihres Masterstudiums
  • Idealerweise haben Sie erste Erfahrungen im Eventmanagement bzw. der Live Kommunikation gesammelt.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Schrift und Sprache
  • Sie sind routiniert im Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen, kennen Google Mail sowie -Drive und haben EDV-technisches Verständnis
  • Sie besitzen ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten, sowie gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sie sind belastbar, freundlich und zuverlässig

Zeitraum: ab Februar/März 2019 für 5-6 Monate

(Bei einem Start Mitte Februar haben Sie die Möglichkeit, an unserer bereichsübergreifenden Jahresauftakttagung teilzunehmen.)

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen Ihrer Bewerbung Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse sowie eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, in einem Dokument bei.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!