Market Access Manager (m/w/d), Fokus Health Technology Assessment/Nutzenbewertung *befristet für 12 bis max. 18 Monate*

Deutschland, Baden-Württemberg, Grenzach (37.5 hrs/week)

en fr es ru tr it pt zh ja

Als forschendes Pharmaunternehmen suchen wir für unsere innovativen und patentgeschützten Arzneimittel einen engagierten Market Access Manager (m/w/d) zur Sicherung des bestmöglichen Marktzuganges im Rahmen der frühen Nutzenbewertung.

In dieser Funktion leiten Sie ein interdisziplinäres Projektteam (u.a. bestehend aus Kollegen der Arzneimittelzulas­sung, Medizin, Arzneimittelsicherheit, Statistik und Epidemiologie) zur Erstellung von Value Dossiers als Basis für die Nutzenbewertung nach § 35a SGB V (AMNOG). Hierbei arbeiten Sie mit Auftragsinstituten und wissenschaftlichen Meinungsbildnern zusammen, sichern Qualität sowie Vollständigkeit des Dossiers und verantworten die Einhaltung von Budgets und Terminen. Weitere Schwerpunkte sind dabei:

  • Entwicklung der Market-Access-spezifischen Produkt- und ggf. Portfoliostrategie sowie Erstellung strategischer Szenarien in Abstimmung mit dem Marketing-, Medicalteam und der Zulassungsabteilung
  • Vorbereitung und Teilnahme an Beratungen des Gemeinsamen Bundesausschusses in Zusammenarbeit mit dem Projektteam sowie aktive Teilnahme an G-BA-Anhörungen
  • Monitoring der Bewertungsergebnisse von Wirkstoffen/ Wirkstoffkombinationen (IQWiG/G-BA); Ableitung von strategischen Empfehlungen
  • Mitarbeit an der Verhandlungsstrategie und ggf. aktive Teilnahme an der Preisverhandlung

Darüberhinaus erwarten Sie u.a. folgende Aufgaben:

  • Einbringen von strategischen Empfehlungen und taktischen Maßnahmen in die Marketingplanung
  • Zusammenarbeit mit den internationalen Kollegen zur Vertretung der deutschen Position im globalen Team und zur aktiven Beteiligung bei der Gestaltung zukunftsweisender Projekte auf europäischer Ebene, wie z.B. frühe Beratung/Early Dialogue, Dossiereinreichung bei EUnetHTA

Wer Sie sind:

Als Market Access Manager (m/w/d) mit Fokus Health Technology Assessment/Nutzenbewertung bringen Sie ein abgeschlossenes medizinisches oder pharmazeutisches Studium, ein naturwissenschaftliches oder gesundheits­ökonomisches Masterstudium mit, gern mit Promotion. Sie haben Berufserfahrung im Bereich Market Access, HTA, Public Health oder im Medical Management bei einem pharmazeutischen Unternehmen oder einer Institution des Gesundheitswesens. Sie verfügen über gute Kenntnisse in evidenzbasierter Medizin, der systematischen Bewertung von Studienergebnissen sowie Gesundheitstechnologien (HTA) und des deutschen Pharmamarktes.

Als weitere Kompetenzen schätzen wir an Ihnen in dieser Funktion u.a.:

  • Gute Fähigkeiten im Projektmanagement, sowie Führungskompetenz zur Projektleitung interdisziplinärer Teams
  • Exzellente analytische Fähigkeiten und  strategisches Denkvermögen
  • Hohe Überzeugungs- und Entscheidungsfähigkeit und ein gutes Verhandlungsgeschick
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, einen sicheren Schreibstil und die Fähigkeit, Texte für wissenschaftliche Publikationen zu erstellen

Was wir bieten:

Roche schreibt seit über 100 Jahren Wissenschaftsgeschichte und ist seitdem ein erfolgreiches und stabiles Unternehmen mit hohen Investitionen in Forschung und Entwicklung. Täglich lernen wir hinzu und gehen neuen Ideen nach. Wer bei uns arbeitet, hat sich dem medizinischen Fortschritt verschrieben, der Entwicklung bahnbrechender Medikamente und Diagnostika auf wissenschaftlicher Grundlage, ständig auf der Suche das Leben jedes Patienten bestmöglichst zu verbessern. Die crossfunktionale Zusammenarbeit in wechselnden Teams, der respektvolle Umgang miteinander und die offene Roche Kultur inspirieren hoffentlich auch Sie, täglich ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Dabei werden Sie von Ihrer Führungskraft und Ihren Kollegen unterstützt, die Ihnen regelmäßig Feedback geben, Ihnen helfen Hindernisse zu überwinden und Lernerfahrungen zu nutzen.

Neben flexiblen Arbeitszeiten und Home-Office Möglichkeiten stellen wir Ihnen bei einem Umzug in das schöne Dreiländereck D-CH-F ein Apartment in unserem modernen Boardinghouse für die ersten Monate Ihrer Beschäftigung zur Verfügung. Darüber hinaus ewarten Sie viele weitere attraktive Benefits wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, Ferienbetreuung für Ihre Kinder oder Sportangebote am Campus.

Sie wollen mehr über die Arbeit im Bereich Market Access bei der Roche Pharma AG erfahren? Dann folgen Sie diesen Links:

Einblicke in Market Access bei Roche

Market Access aus Mitarbeitersicht

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

                                                                    

Ansprechpartner für Bewerber

Antworten auf technische Fragen bieten unsere FAQ.

Bei inhaltlichen / Recruiting - spezifischen Fragen zur Stellenausschreibung, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Talent Acquisition Manager (Eva Amend, +497624 142197).

Bewerbungsunterlagen

Für eine vollständige Bewerbung bitten wir Sie, einen aktuellen Lebenslauf, ein für die Stelle passendes Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse hinzuzufügen. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.