Chemielaborant/CTA (m/w) in der Standardisierung und Quality Control, Standort Penzberg

Deutschland, Bayern, Penzberg

en fr es ru tr it pt zh ja

Wir brauchen SIE in unserem Team!
Wenn Sie die folgenden Voraussetzungen mitbringen, sind Sie genau der/die Richtige für uns und können in der Abteilung „Diagnostic Operations Mannheim“ am Standort Penzberg durchstarten, Ihr Wissen an uns weitergeben und Ihre Kompetenzen in einem der größten Pharmaunternehmen der Welt noch weiter ausbauen:

  • Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w), alternativ CTA, MTA oder PTA; mit mehrjähriger Berufserfahrung im GMP-Laborbereich mit
  • Darüber hinaus besitzen Sie Kenntnisse und Erfahrung mit heterogenen Immunoassays sowie im Umgang mit Elecsys oder ähnlichen Analyzersystemen
  • Mit gängigen PC-Anwendungen (Excel, Word, PowerPoint) sind Sie bestens vertraut
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise aus
  • Organisationstalent und Zuverlässigkeit zählen zu Ihren Stärken
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit im Team 

Ihre neue Abteilung:

Die Hauptabteilung „Diagnostic Operations Mannheim“ am Standort Penzberg steht für Zuverlässigkeit, Qualität und Wachstum und sieht sich in der Verantwortung, Patienten medizinisch-diagnostische Resultate bereitzustellen. Dafür beliefern wir nicht nur Patienten selbst, sondern versorgen auch Krankenhäuser und Labore mit diagnostischen Reagenzien und Teststreifen.

Was Sie erwartet:

Eine interessante Aufgabe im Bereich Operations - Standardization and Quality Control.

Wir suchen einen Chemielaboranten (m/w), der gemeinsam mit uns Verantwortung für die Qualität unserer Produkte übernimmt und dabei die gute Laune im Team nicht zu kurz kommen lässt.
In Ihrer neuen Funktion erwarten Sie darüber hinaus auch noch folgende spannende Aufgaben, die wir vertrauensvoll in Ihre Hände legen:

  • Sie übernehmen die selbstständige Organisation und Durchführung von Restfeuchtemessungen
  • Weiterhin stellen Sie Proben für den Einsatz in der Standardisierung von Elecsys Systemkomponenten wie Reagenzien und Kalibratoren bereit
  • Darüber hinaus erstellen Sie Auswertungen und sind zuständig für die GMP gerechte Dokumentation aller Ergebnisse
  • Mitarbeit bei diversen anderen internen Supportaufgaben, wie Freigabe von Beads, Prüfmittelqualifizierungen sowie Sollwertermittlung und Freigabe von Multikontrollen für immunologische Systeme rundet Ihr Aufgabengebiet ab

Diese Tätigkeit erfordert die Bereitschaft zum Umgang mit Humanmaterial der Klasse S2.

Die Position ist befristet bis zum 31.10.2019 befristet

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!