Natruwissenschaftler/in oder Apotheker/in als Quality Manager Deviation Management/CAPA (m/w), 1 Jahr befristet

Deutschland, Baden-Württemberg, Mannheim

en fr es ru tr it pt zh ja

In Ihrer Funktion als Quality Manager Deviation Management/CAPA sind Sie verantwortlich, dass das Quality Assurance System im Bereich CPS Quality den regulatorischen und divisionalen Qualitätsmanagementvorgaben entspricht, wirksam umgesetzt wird und Elemente des QA Systems kontinuierlich weiterentwickelt werden. Im Speziellen betrifft dies die Elemente Abweichungsmanagement und CAPA.

  • Sie sind verantwortlich dafür, dass Prüfung, Review und Freigabe von Event-, OoS- und Deviation-Reports, sowie CAPA-Fälle gemäß der gültigen Vorgaben des QM Systems erfolgen.
  • Die Bearbeitung von Produktproblemen im Rahmen des Abweichungsmanagements werden von Ihnen richtlinienkonform und problemorientiert durchgeführt und dokumentiert.
  • Sie stellen sicher, dass alle CAPA-Vorgänge angemessen bearbeitet und auf mögliche Konsequenzen für die Produktion/QC und das QM System hin beurteilt werden und dass alle Einträge im CAPA–System den regulatorischen Anforderungen entsprechen.
  • Sie steuern die an der Problem-/CAPA- Bearbeitung beteiligten Funktionen und koordinieren alle Schnittstellen in Produktion, QC und R&D im Abweichungs- und CAPA-Prozess.
  • Weitere Tätigkeiten innerhalb der Abteilung runden Ihr Aufgabenspektrum ab, z. B. Batch Record Review & Product Release, Mitarbeit bei Audits

Wer Sie sind:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium, bevorzugt im Bereich Chemie, Biochemie, Biologie, Pharmazie, Apotheker mit Approbation
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich Qualitätssicherung der chemisch-pharmazeutischen Industrie und Spezialkenntnisse in qualitätssicherungsrelevanten Richtlinien für Medizinprodukte/IVDs (FDA, DIN/ISO Normen 9001 bzw. 13485, QSReg).
  • Ihre guten IT Kenntnisse (z. B. MS Office/Word, Excel, PowerPoint) wenden Sie sicher an.
  • Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.
  • Sorgfältige Arbeitsweise, eine gute Eigenorganisation, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein sind in dieser Funktion ein absolutes Muss.
  • Als engagierte, teamorientierte und motivierte Persönlichkeit suchen Sie die Herausforderung.
  • Überzeugendes Auftreten und eine gute Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Diese Stelle ist befristet für 1 Jahr zu besetzen!

Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns!

Ansprechpartner für Bewerber

Antworten auf technische Fragen bieten unsere FAQ.

Bei inhaltlichen / Recruiting - spezifischen Fragen zur Stellenausschreibung, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Recruiter (Luise Kern 0621 759 1351)

Bewerbungsunterlagen

Für eine vollständige Bewerbung bitten wir Sie, einen aktuellen Lebenslauf, ein für die Stelle passendes Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse hinzuzufügen. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.

Roche ist ein Arbeitgeber, bei dem Chancengleichheit zählt.

Quality, Quality > Quality Assurance