Ausbildung 2019: Pharmakant/in

Germany, Baden-Wurttemberg, Mannheim

de fr es ru tr it pt zh ja

Um Ihnen einen idealen Start zu bieten, verbinden wir die berufliche Praxis mit der Theorie. In der Berufsschule erwerben Sie die theoretischen Grundlagen, die Sie dann in unserem Unternehmen in die Praxis umsetzen können. Während Ihrer Ausbildung durchlaufen Sie möglichst viele Abteilungen. Somit vertiefen Sie Ihr theoretisches Wissen automatisch und verstehen die Gesamtzusammenhänge besser. Dabei arbeiten Sie eng mit anderen Azubis zusammen.

Sie erwarten folgende Aufgaben:

  • Bedienung von Maschinen und Geräten zur Ausführung pharmazeutischer Grundoperationen, wie z.B. Trocknen, Zerkleinern und Klassieren
  • Durchführung spezieller Herstellungsprozesse für verschiedene Darreichungsformen von Diagnostika und Therapeutika
  • Dokumentation der Produktionsabläufe nach strengsten Richtlinien und damit Sichern der Produktqualität
  • Fortlaufende selbständige Kontrollen während der Produktion
  • Überwachung und Bedienung der Verpackungsmaschinen

Ausbildungsverlauf:

  • Einführung durch ein mehrwöchiges Praktikum im Ausbildungslabor
  • Durchführung erster Versuche in analytischer und präparativer Chemie
  • Erlernen der Fähigkeit im Umgang mit Laborgeräten, physikalischer Messtechnik sowie einfache mikrobiologische Untersuchungen
  • Vermittlung der Grundlagen in Chemie, Physik, Fachrechnen, pharmazeutischen Grundoperationen sowie Unfallverhütung und Umweltschutz
  • Verschiedene Fachkurse im Ausbildungslabor in der Herstellung und Überprüfung von festen, flüssigen und halbfesten Arzneiformen, Tablettierung, Granulierung sowie Fertigungskontrollen im Herstellungsprozess
  • Wechselnde Einsätze in verschiedenen Fachabteilungen des Unternehmens z. B. pharmazeutische und diagnostische Produktion, Galenik, Teststreifenherstellung, Verpackung und Lagerung von Therapeutika und Diagnostika
  • Erwerb der Fachhochschulreife während der Ausbildung möglich

Zusätzliche Ausbildungselemente:
Wir bilden Sie nach dem innovativen Modell der Personalisierten Ausbildung aus. Deshalb gestalten Sie in enger Absprache mit dem Ausbilder alle zusätzlichen Ausbildungselemente selbst mit. Das Themenspektrum ist nahezu grenzenlos: Fachenglisch, IT-Schulungen, Präsentationstechniken, Arbeitsmethoden, Qualitätsmanagement, Projektmanagement, Kommunikationstrainings, kontinuierlicher Verbesserungsprozess und vieles, vieles mehr.

Fortbildungsmöglichkeiten:

  • Industriemeister/in Pharmazie oder Chemie
  • Chemietechniker/in
  • Biotechniker/in
  • Umwelttechniker/inVielfältige Studienmöglichkeiten
  • Zahlreiche Möglichkeiten der innerbetrieblichen Fortbildung

Voraussetzung:
Mindestens Mittlere Reife

Dauer der Ausbildung:
3 ½ Jahre, bei guten Leistungen 3 Jahre

Bewerben Sie sich jetzt – fügen Sie Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben sowie Ihre letzten beiden Schulzeugnisse als PDF-Datei bei.
Wichtig: Bitte achten Sie auf die Vollständigkeit Ihrer Bewerbung. Es können nachträglich keine Dokumente hochgeladen werden.

Die Kontaktaufnahme erfolgt über die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Roche is an equal opportunity employer.

Vocational & Development Programs, Vocational & Development Programs > Internship