Medical Affairs Coordinator / Projektleitung (m/w) *befristet bis 29.02.2020*

Deutschland, Baden-Württemberg, Grenzach (37.5 hrs/week)

en fr es ru tr it pt zh ja

Stellenbeschreibung:

Die Zukunft in der Medizin gestalten. Den Status Quo verändern – verpflichtet dazu, Leben zu verbessern -  das treibt uns an. Sie auch?

Haben Sie Lust, die matrixbasierte Leitung des Grenzacher Teams zur Sicherstellung der Identifikation und Überwachung von Patient Support Programmen und nicht-klinischen Datenerhebungen (MAPs) zu übernehmen? Roche, führend im Onkologiemarkt mit einer innovativen und zukunftsorientierten Pipeline, sucht einen engagierten Medical Affairs Coordinator (m/w). Im Rahmen der MAP-Lead-Funktion gehören zu Ihren Aufgaben:

  • die Sicherstellung der korrekten Prozessdurchführung durch Anleitung und Daten-Über­wach­ung
  • die Schaffung von Aufmerksamkeit und Wahrnehmung des MAP-Prozesses in der Organisation
  • die kontinuierliche Prozessoptimierung sowie die bi-direktionale Interaktion mit der globalen MAP-Funktion

Außerdem erwarten Sie folgende Aufgaben bzgl. des Record Managements:

  • Steuerung aller standortbezogenen, physischen und digitalen Records Management-Aktivitäten (Umgang mit geschäftlichen Unterlagen) der Roche Pharma AG und der Roche Deutschland
  • Betreuung der lokalen Archivierungsprozesse inkl. Sicherstellung der Anforderungen zur Archivierung geschäftlicher Unterlagen gemäß bestehender regulatorischer Vorgaben
  • Mitglied des Archiving Governance Boards zur Planung und Umsetzung Records Management-bezogener Aktivitäten
  • Ausübung der global definierten Funktion des Records Management-Koordinators und Umsetzung der diesbezüglichen Konzern-Direktive

Wer Sie sind:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlich-technischen Bereich und bringen gute Kenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement und Projektmanagement, idealerweise auch Berufserfahrung in einem der beiden Aufgabenbereiche, mit.  Neben Ihrer systematischen und selbstständigen Arbeitsweise sind Sie eine sehr analytische und zielorientierte Persönlichkeit. Weiterhin zeichnen Sie folgende Kompetenzen und Erfahrungen aus:

  • Ausgeprägte Fähigkeit Teams aus der Matrix heraus zu führen und zu motivieren
  • Sichere Kommunikation auf allen Ebenen und mit allen Geschäftsbereichen des Unternehmens sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gutes Verständnis für GVP und GCP Standards

Medical-Affairs-bei-Roche

Bewerben Sie sich jetzt – wir freuen uns!

Ansprechpartner für Bewerber

Antworten auf technische Fragen bieten unsere FAQ.

Bei inhaltlichen / Recruiting - spezifischen Fragen zur Stellenausschreibung, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Recruiter (Angie Seigel, +497624 142781).

Bewerbungsunterlagen

Für eine vollständige Bewerbung bitten wir Sie, einen aktuellen Lebenslauf, ein für die Stelle passendes Motivationsschreiben und relevante Zeugnisse hinzuzufügen. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.

Roche ist ein Arbeitgeber, bei dem Chancengleichheit zählt.

Business Support, Business Support > General Business Operations