Project Leader Global Operations Consumables (m/w/d)

en de fr es ru tr it pt zh

Wer wir sind

Roche Diagnostics International AG in Rotkreuz ist ein weltweit führender Anbieter diagnostischer Systeme für Kliniken, Labors und Arztpraxen. In Rotkreuz arbeiten mehr als 2200 Personen, womit dieser Standort zu den wichtigsten von Roche Diagnostics zählt.

Roche ist ein Arbeitgeber, der für Chancengleichheit steht und ungesetzliche Diskriminierung aufgrund von Ethnizität, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Ausrichtung, Geschlechtsidentität und -Ausdruck, nationaler Herkunft und Abstammung, Alter, mentaler und physischer Behinderung, medizinischem Zustand, Familienstand, Armeezugehörigkeit oder jeglicher anderer Charakteristik, die gesetzlich geschützt ist, strikt verbietet und unterbindet.

Was Sie erwartet

Wir sind auf der Suche nach einem Project Lead Global Operations Consumables für einen externen Einsatz von 12 Monaten (mit Option auf Verlängerung).

Hauptaufgaben:

  • Leitung eines Kapazitätserweiterungsprojektes mit einem externen Fertigungspartner
  • Verantwortung für die Lieferung der zugewiesenen Projekte in Zeit, Umfang und Budget unter Einhaltung der festgelegten Projektmanagement-Richtlinien
  • Erstellung und Pflege eines detaillierten Projektplans
  • Führt kritische Pfadanalysen durch und steuert alle Projektrisiken
  • Plant die benötigten Ressourcen und steuert die effiziente Nutzung
  • Kontrolliert das Projektbudget
  • Bietet regelmäßige Projektberichte und eskaliert Probleme proaktiv und zeitnah
  • Stellt sicher, dass alle erforderlichen Unterlagen für die konforme Inbetriebnahme von Anlagen und Geräten vorhanden sind
  • Leitet das Projektteam mit 3-5 internen Mitgliedern aus verschiedenen Unterstützungsfunktionen ohne direkte Disziplinargewalt (Matrixorganisation)
  • Sorgfältige Überwachung externer Partner im Hinblick auf die rechtzeitige Lieferung und Qualität delegierter oder ausgelagerter Projektaspekte
  • Zusammenarbeit und Abstimmung mit Peer-Projektmanagern, die unter gemeinsamer Leitung arbeiten (z.B. in einer Programmorganisation).
  • Arbeitet mit der Product Care für das zugeordnete Produkt zusammen, um Änderungen zu definieren und umzusetzen
  • Sicherstellung der Produktqualität und der Versorgung in Zusammenarbeit mit den externen Lieferanten und den internen Stellen
  • Pflege und Erstellung der regulatorisch korrekten Produkt- und Projektdokumentation


Zusatzaufgaben:

  • Mitarbeit bei Organisationsentwicklungsprojekten
  • Sonderaufgaben und Spezialprojekte gemäss Vereinbarung mit dem Vorgesetzten
  • Mitarbeit oder Leitung von Organisationsentwicklungsprojekten
  • Mitarbeit bei der Lieferantenentwicklung und Unterstützung bei  Lieferantenaudits
  • Mitarbeit bei der Einführung neuer Mitarbeiter (extern und intern)
  • Sonderaufgaben und Spezialprojekte gemäss Vereinbarung mit dem Vorgesetzten
  • Permanente Optimierung des Arbeitsablaufes zur Qualitäts- und Effizienzsteigerung

Must Haves

  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss in Medizintechnik / ingenieurwissenschaftlicher / naturwissenschaftlicher / technischer Richtung (z.B. Maschinenbau, Automatisierungstechnik/ Werkstofftechnik)
  • Technische Grundausbildung (EFZ) in Bereich Kunststofftechnologie, Werkzeugbau, Polymechaniker o.ä. mit praktischer Erfahrung im Kunststoffbereich, Medizinaltechnik und Projektleitung von Vorteil
  • Umfassende Erfahrung im Management komplexer Projekte (5-7 Jahre) mit externen Partnern/ Lieferanten
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift)
  • Sehr gute Kenntnisse von Microsoft Project und Microsoft Office
  • Reisebereitschaft (15-30%)
  • Hohe Einsatzbereitschaft und schnelle Auffassungsgabe beim Erlernen diverser interdisziplinärer Prozesse/Abläufe
  • Persönliche Auszeichnung durch hohe Teamfähigkeit, Flexibilität, Ergebnisverantwortung und Belastbarkeit


Nice to Haves

  • Gute Kenntnisse über die Herstellung von Spritzgussteilen
  • Erfahrung in einer stark regulierten Produktionsumgebung (Reinraumanlagen)
  • Erfahrung im Medizinalbereich, insbesondere in der in-vitro Diagnostik von Vorteil (GMP)
  • Erfahrung mit dem Entwurf, der Konstruktion und der Inbetriebnahme von hochautomatisierten Produktionsanlagen
  • Projektmanagement-Zertifizierung

Roche is an equal opportunity employer.