Unser Ansatz

schwan_approach_740

Als weltweit tätiger Konzern bekennt sich Roche zu hohen ethischen Massstäben und zur Einhaltung aller lokalen, nationalen und internationalen Gesetze in sämtlichen Geschäftsbereichen. Ethisches Geschäftsverhalten ist wichtig, um ein gesundes und gerechtes Umfeld für alle zu schaffen und zu bewahren. Aus diesem Grund haben wir strenge interne Prozesse eingeführt, die sicherstellen, dass alle Gesetze, Richtlinien und branchenüblichen Verhaltensregeln, die eine gute Geschäftspraktik fördern, von unseren Mitarbeitenden eingehalten werden.

Werte für alle unsere Anspruchsgruppen schaffen

Wir nutzen Innovationen in der Wissenschaft, um die Forschung und Entwicklung von Arzneimitteln und Diagnostika voranzutreiben, die Lösungen für einige der dringendsten medizinischen Bedürfnisse bieten. Gleichzeitig wollen wir ein nachhaltiges Wachstum und eine Wertsteigerung für unsere Anspruchsgruppen schaffen, seien es Mitarbeitende, Investoren, die Gesellschaft oder Patienten.

Als weltweit grösstes biopharmazeutisches Unternehmen und führender Anbieter von In-vitro-Diagnostika ist Roche bestens positioniert, einen nachhaltigen Wert zu schaffen – mit Produkten und Dienstleistungen, die Leben retten oder zumindest die Lebensqualität deutlich steigern, indem sie helfen, Krankheiten nachzuweisen, korrekt zu diagnostizieren und entsprechend zu behandeln.

Nachhaltigkeit als Teil der Unternehmenskultur

Die drei Elemente der Nachhaltigkeit – Gesellschaft, Umwelt und Ökonomie – sind eng verknüpft und voneinander abhängig. Nur wenn wir unserer gesellschaftlichen und ökologischen Verantwortung gerecht werden, können wir langfristig erfolgreich sein. Andererseits sind jedoch nur wirtschaftlich erfolgreiche Unternehmen in der Lage, sich für die Gesellschaft und den Umweltschutz einzusetzen.

Ziel von Roche ist es, ein nachhaltiges Wachstum und eine Wertschöpfung zu schaffen, durch:

  • verantwortungsvolle Geschäftsleitung mit guter Corporate Governance
  • Schaffung hochwertiger, attraktiver Arbeitsplätze
  • Sicherstellen des Zugangs zu unseren Produkten für diejenigen, die ihrer bedürfen
  • Wertschätzung unserer Mitarbeitenden und Gewährleistung ihrer Sicherheit
  • Verringerung der ökologischen Auswirkungen unserer Produkte und Betriebe
  • Unterstützung von lokalen Projekten und Förderung von Innovationen in Wissenschaft und Kunst.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1896 hat Roche ein tiefgreifendes Verständnis dafür entwickelt, wie wichtig Investitionen in nachhaltige Vorschriften und Vorgehensweisen sind. mehr

Unsere Verpflichtungen einhalten

Wir verpflichten uns gegenüber folgender Definition einer nachhaltigen Entwicklung, wie im Bericht Unsere gemeinsame Zukunft der Weltkommission für Umwelt und Entwicklung festgehalten:

Eine Entwicklung ist dann nachhaltig, wenn unsere heutigen Bedürfnisse nicht auf Kosten von zukünftigen Generationen befriedigt werden.

Roche erwartet von all ihren Mitarbeitenden, dass sie die Verpflichtung zur Nachhaltigkeit aktiv in ihren Arbeitsalltag einbeziehen und ihre Leistungen im Vergleich mit den besten Unternehmen unserer Branche und den besten Standards messen.

Viele der Projekte, die wir umsetzen, beruhen auf Freiwilligkeit und gehen über die gesetzlichen und behördlichen Vorschriften hinaus. Intern bestimmt der Verhaltenskodex der Roche-Gruppe die Grundsätze für nachhaltige Entwicklung. Das Roche Corporate Sustainability Committee stellt sicher, dass wir unserer Verpflichtung zur Nachhaltigkeit nachkommen und sie in unser tägliches Geschäft integrieren. mehr

Integrität im Geschäftsverkehr und Marketing-Praxis 

Roche nimmt die Verpflichtung zur Erfüllung der höchsten Standards für Ethik und Integrität im Geschäftsverkehr sehr ernst. Es liegt in der Verantwortung von allen unseren Mitarbeitenden, diese Standards einzuhalten. mehr

Unser Verhaltenskodex

Die Basis dieser ethischen Massstäbe und Verpflichtungen sind unsere Unternehmenswerte „Integrität, Mut und Leidenschaft“. Unser Verhaltenskodex gibt allen Mitarbeitenden eine Orientierungshilfe in Fragen des integren Verhaltens. Die Mitarbeitenden absolvieren Schulungen, um sicherzustellen, dass sie unseren Verhaltenskodex verstehen. Dazu gehört auch, die Mitarbeitenden zu informieren, wie Bedenken bezüglich der Compliance im Geschäftsverkehr und im Verhalten geäussert werden können.

Unsere Grundsätze des Leistungsmanagements stellen sicher, dass bei der Vergütung der Mitarbeitenden nicht nur die Ergebnisse, die sie erreichen, berücksichtigt werden, sondern auch, wie sie diese Ergebnisse erreichen. Es wird insbesondere darauf geachtet, dass die Leistung der Mitarbeitenden im Einklang mit unseren Roche-Werten erbracht wird. mehr