Unser Hauptanliegen ist die Sicherheit der Patienten

Gefälschte Medikamente und diagnostische Produkte sind weltweit ein ernstzunehmendes Problem und Risiko für Patienten. Überall auf der Welt werden Präparatfälschungen angeboten, die den echten Produkten täuschend ähnlich sehen und dadurch besonders für Patienten schwer zu erkennen sind.

Patienten, die diese Produkte anwenden, glauben die richtige Behandlung zu bekommen, sind aber in Wirklichkeit gefährdet. Aufgrund falscher Inhaltsstoffe oder -mengen ist keine angemessene Behandlung möglich. In Extremfällen sind gefälschte Produkte wirkungslos oder können sogar Giftstoffe enthalten, die zu schweren Erkrankungen bis hin zum Tod führen können.

Produktfälschungen sind nicht nur illegal sondern auch eine ernsthafte Gefahr für die öffentliche Gesundheit und die Patientensicherheit. Wir arbeiten daher auf der ganzen Welt eng mit Gesundheits- und Strafverfolgungsbehörden zusammen und helfen mit, den Ursprung von Produktfälschungen aufzuspüren und die Produkte aus dem Verkehr zu ziehen.

Roche implementiert mehrere Strategien zur Bekämpfung von Produktfälschungen und zur Sicherstellung der Originalität der Roche Produkte. Wir arbeiten daher eng mit Industrieverbänden und weiteren Partnern zusammen, um den Ärzten und Patienten best möglich zu informieren. Wir können den Kampf nur erfolgreich führen, wenn alle Beteiligten an einem Strang ziehen.

mehr

In Zahlen

>50%

der über das Internet bezogenen, medizinischen Produkte sind Fälschungen. (Quelle: WHO Factsheet No 275)